Kongress-Premiere auf der Zugspitze Das war ja der Gipfel!

Das war ja der Gipfel! Bei strahlendem Sonnenschein fand am 23. Oktober 2015 erstmalig der Zukunfts-Kongress Si GIPFELTREFFEN statt, veranstaltet von Si, dem Fachmagazin für SHK-Unternehmer. Am höchsten Punkt Deutschlands standen Strategien zur Lösung des Fachkräftemangels in der SHK-Branche auf dem Programm.

Das war ja der Gipfel!
Ein Panorama wie gemalt: Dieser Blick bot sich den rund 100 Gipfelstürmern beim Feierabend-Bier auf der Zugspitz-Terrasse. - ©

Für ein Branchen-Erlebnis der besonderen Art sorgten nicht nur der gigantische180 km Fernblick auf 2962 Metern Höhe. Hochkarätige Referenten, u.a. Philipp Riederle und Martin Gaedt, lieferten wertvolle Impulse rund um das Thema Fachkräftemangel.

Während der Pausen erlebten die Teilnehmer kulinarische Hoch-Genüsse und nutzten die Zeit zum Networking auf „höchster Ebene“.

Ein Highlight erwartete die Teilnehmer bei der abendlichen Gipfelstürmer-Party in der rundum verglasten Panorama-Lounge: Extrembergsteiger Thomas Huber sorgte mit seinem faszinierenden Vortrag „Analogie von Berg und Beruf“ für Gänsehaut-Momente bei den rund 100 Gipfelstürmern der SHK-Branche und rundete die Veranstaltung perfekt ab.

Teilnehmer-Feedback

Sie waren "live dabei" auf der Zugspitze und haben uns noch kein Feedback gegeben? Wir freuen uns über Lob, Kritik & Anregungen! Teilnehmer-Fragebogen jetzt ausfüllen

Impressionen vom Si GIPFELTREFFEN

Si Gipfeltreffen 2015: Der Film

Spannende Vorträge, einmaliges Panorama und gute Gespräche gab es beim Si Gipfeltreffen 2015. Was die Teilnehmer dazu sagen.

© si-shk.de 2016 - Alle Rechte vorbehalten