-

BetteSensory Bette

Das elektronisch gesteuerte Ab- und Überlaufsystem „BetteSensory“ macht den sichtbaren Überlauf in Stahl-/Email-Badewannen überflüssig, indem es Ab- und Überlauf in einem Element verbindet, das verdeckt unter der Badewanne installiert wird. Für die Endanwender bedeutet der Verzicht auf Überlaufkörper und Drehrosette einen deutlichen ästhetischen und funktionellen Mehrwert, denn die geschlossene Oberfläche betont die makellose Ästhetik des Wannenkörpers und lässt sich noch einfacher reinigen. „BetteSensory“ gibt dem SHK-Handwerk ein starkes Verkaufsargument für Badewannen aus Stahl/Email an die Hand – und sorgt damit für gute Deckungsbeiträge. Bei der gemeinsamen Entwicklung mit Entwässerungsspezialist Viega wurde zudem besonders auf Sicherheit und Langlebigkeit geachtet – das erleichtert die Argumentation und hilft Bedenken auszuräumen. Zudem lässt sich die Lösung einfach installieren, denn sie wird für das jeweilige Wannenmodell vordefiniert geliefert.

© si-shk.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten
Newsletter