Sanitär -

Exklusiv-Badewannen Da glitzert was

Design, Eleganz und Exklusivität – das will Villeroy & Boch in zwei außergewöhnlichen Luxus-Produkten vereinen: Der chinesische Stardesigner Steve Leung hat für Octagon und Squaro Prestige ein Design mit Swarovskikristallen kreiert. Der funkelnde Glanz unzähliger Kristalle verleiht Säulenwaschtisch und freistehender Badewanne eine Luxus-Attitüde.

Die traditionelle chinesische Landschaftsmalerei Shan Shui hat Steve Leung zu dem extravaganten Design ­inspiriert. Entstanden ist eine Liaison von brillant geschliffenen Swarovski­kristallen, die in ihrer Anordnung Bergkonturen dezent nachempfinden, und ­feinstem Leder, das sanft den Octagon-Waschtisch und die Schürze der Squaro- Prestige-Wanne ummantelt. „So vereint Leung natürliche Materialien von höchster Qualität mit exquisiter Handwerkskunst zu einem selbstbewussten und sinnlichen Designstatement, das optisch und haptisch ein Erlebnis ist“, ­erklärt Villeroy & Boch.

Funkelnde Kristalle

Ausgewählt hat Leung dafür Swarovski- Xirius-Rose-Kristalle in den drei Größen 5 mm, 10 mm und 15 mm, die aufgrund ihres besonderen Schliffs brillant glitzern. Fast 5.000 dieser Kristalle wurden für die Badewanne und über 1.000 für den Waschtisch in Handarbeit auf das Leder aufgebracht. Dabei entstehe eine plastische Tiefenwirkung, die durch das Funkeln der Kristalle magisch anmute, erklärt der Hersteller. Seit über 120 Jahren steht der Name Swarovski für Ideenreichtum, Poesie und technisches Know-how. Octagon und Squaro Prestige sind nicht die ersten Villeroy-&-Boch-Premiumprodukte, die mit Swarovskikristallen veredelt werden: Verschiedene Modelle aus der Armaturenserie „LaFleur ex­clusive“ werden als Varianten veredelt mit Kristallen von Swarovski angeboten.

Octagon und Squaro Prestige

Für den Säulenwaschtisch Octagon ­wurde das Achteck, das seit der Antike ein Symbol für Vollkommenheit ist, mit ­exakten Winkeln und dünnen Wand­stärken in Keramik übertragen. Dank des ­innovativen Werkstoffs TitanCeram ist ein Becken in edler Edelweiß-Matt­optik entstanden, das mit filigranen ­Facetten mit Brillantschliff-Anmutung überrascht.

Die freistehende Quaryl-Badewanne Squaro Prestige ist die Veredelung des Wannendesigns von Squaro Edge 12.

Jedes Produkt wird in einer deutschen Manufaktur von Hand dekoriert. Zur Wahl stehen Echtholzfurniere aus ­Rouble Burl Wood, Satin Walnut, Yew, European Oak und Smoked Oak, die ­jede Wanne zu einem Unikat machen.

„Villeroy & Boch hat bereits 2015 mit Steve Leung zusammengearbeitet und damit für große Aufmerksamkeit im ­asiatisch-pazifischen Raum gesorgt“, ­erklärt Xiaoming Bai, Brand Management Bad und Wellness bei Villeroy & Boch. „Wir sind überzeugt, dass wir mit der neuen Zusammenarbeit die Wahrnehmung von Villeroy & Boch als europäische Premiummarke weiter schärfen werden.“

www.villeroyboch-group.com

Weitere Wannenhighlights ...

...  von Villeroy & Boch finden Sie online auf unserem Webportal unter https://www.si-shk.de/highlight-badewanne-komfortabel-designstark-und-funktional/150/10005/349744

© si-shk.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Newsletter