Aktuelles -

Der ZVSHK auf der ISH 2019: „#WIRVERNETZENUNS“

Unter diesem Motto steht der Messeauftritt in Halle 11.1, Stand E87, des Zentralverbands Sanitär Heizung Klima, der digitale Leistungsangebote wie beispielsweise Eckring App, Open Datapool oder Smart Living für die organisierten Fachbetriebe des SHK-Handwerks präsentieren wird.

Als Gründer und ideeller Träger der Leitmesse der Branche hat der ZVSHK (www.zvshk.de) mit seinem Konzept vor allem die größte Besuchergruppe im Blick: die Fachbesucher aus dem deutschen SHK-Handwerk.

Bei der ISH 2019 wird es nicht nur eine neue Tagesfolge beginnend mit Montag geben. Nach dem Neubau der Halle 12 ändert sich auch die Hallenstruktur, wovon u. a. der ZVSHK betroffen ist und sich der Standplatz aus der Halle 8.0 in Halle 11.1 verlegt hat. „Wir sind sehr gespannt, wie die Messebesucher die neue Hallenbelegung annehmen“, erklärt ­Michael Hilpert, Präsident des ZVSHK. „An der Zielsetzung unserer Messepräsenz ändert das freilich nichts. Wir werden die fünf Messetage nutzen, um vor allem unseren Betrieben das digitale Leistungsangebot ihres Zentralverbandes vorzustellen.“ Dazu zählen nach den Worten des Präsidenten u. a. die Eckring App und der Open Datapool. „Mit der Eckring App werden wir die Kommunikation innerhalb der Organisation vom Zentralverband über die Landesverbände und Innungen bis hin zu den Betrieben erheblich beschleunigen.“ Der Open Datapool bietet den Handwerksbetrieben qualitätsgeprüfte Herstellerdaten zur Optimierung ihrer digitalen Geschäftsprozesse.

Unter dem Motto #wirvernetzenuns wird der ZVSHK daneben auch noch zahlreiche andere digitale Angebote ­präsentieren. „Wir vernetzen Produkte, Prozesse, Projekte und Personen“, er­läutert Hilpert. „Unser Handwerk ist im digitalen Zeitalter angekommen. Und wir richten als Zentralverband unsere Leistungen für die organisierten Betriebe zunehmend an dieser Herausforderung aus.“

Der ZVSHK-Messestand ist zudem ausgelegt als Treff- und Ausgangspunkt für einen erlebnisreichen ISH-Besuch. Neben den neuen digitalen Produkten und dem umfassenden Informations- und Beratungsangebot bietet der Stand in ­futuristischem Design seinen Besuchern jede Menge Möglichkeiten für den fachlichen Austausch oder auch nur für einen Moment der Erholung vom Messestress. „Wie vor zwei Jahren steht im Zentrum des Standes unsere Handwerker-Lounge“, sagt der ZVSHK-Präsident.

Mit t hemenbezogenen Sonderschauen und Veranstaltungen wie „Werkstatt Bad“ (Halle 4.2) oder dem Ofenforum (Halle 9.2) zeigt der ZVSHK die ganze Bandbreite seiner Verbandsarbeit. Einer der Höhepunkte des Messeauftrittes wird am 13. März 2019 die Verleihung des ZVSHK-Produkt-Awards „Badkomfort für Generationen“ sein.

Gemeinsam mit der Frankfurter Messegesellschaft wird der ZVSHK für das SHK-Handwerk erneut das Vorteilsprogramm „Mehr.Wert“ auflegen: Ausgewählte Services und Vergünstigungen sollen dabei den Messebesuchern aus dem SHK-Handwerk den ISH-Besuch so komfortabel und nutzbringend wie möglich machen.

Sonderschauen und Wettbewerbe

© si-shk.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Newsletter