Aktuelles -

DFLW e.V. Award 2018 in der Kategorie Trinkwasser vergeben

Im Rahmen der ISH 2019 fand die Award-Verleihung des Deutschen Fachverbands für Luft- und Wasserhygiene e.V. (DFLW) statt. Die Auszeichnung ging an PAUL – den intelligenten Hausmeister aus dem Hause Actaqua GmbH.

Das Mannheimer Unternehmen Actaqua wurde für sein Produkt „PAUL“ (Permanent Analytic Use Log), einer smarten Lösung im Bereich der Trinkwasserhygiene, ausgezeichnet. Es besteht aus einer intelligenten Steuereinheit, mehreren SMART Ventilen sowie Messpunkten und Fühlern. Die relevanten Parameter in der Trinkwasseranlage werden damit regelmäßig gemessen, gesteuert und dokumentiert. Die digital gesteuerten SMART Ventile verhindern, dass sich Kalk, Rost oder Biofilm in den Leitungen ablagern. Der Volumenstrom und die Temperaturen werden in Echtzeit reguliert. Dadurch vermehren sich Mikroorganismen wie zum Beispiel Legionellen erst gar nicht. Außerdem dokumentiert das kybernetische System alle elektronisch erfassten Daten wie den notwendigen Kennzahlen und Grenzwerten innerhalb des Trinkwassersystems. Auf diese Weise können Immobilienbetreiber rechtsicher nachweisen, dass sie die Normen der Trinkwasserverordnung erfüllen. PAUL kann die Betreiberverantwortung (Premium) sogar komplett übernehmen.

www.dflw.info

© si-shk.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Newsletter