Sanitär -

Die größte Badausstellung Norddeutschlands

D.F. Liedelt präsentiert in Hamburg-Volkspark ein neuartiges architektonisches Ausstellungserlebnis mit 70 Badanwendungen auf über 1.700 Quadratmetern.

Wer auf der Suche nach einem neuen Bad ist oder eine Sanierung plant, kann sich bei D.F. Liedelt Ideen oder Anregungen in den bereits mehrfach ausgezeichneten BäderWelten  holen. An nun 11 Standorten bietet die Paulsen-Gruppe, zu der D.F. Liedelt gehört, die Badausstellungen an.

Ganz neu ist die moderne Ausstellung an der Schnackenburgallee 43–45 in Hamburg-Volkspark. Dort werden in über 70 Badanwendungen auf mehr als 1.700 Quadratmetern neue Lösungen für die Badsanierung oder den Neubau präsentiert. „Wir zeigen, was im Bad heute alles möglich ist und decken das gesamte Spektrum ab – vom kleinen repräsentativen Gäste-WC über das komfortable Familienbad bis hin zur ultimativen Luxus-Oase – all das auch barrierefrei. Wir sind auf alle Wünsche, alle Preisklassen und alle Kombinationen bestens vorbereitet“, erklärt Ausstellungsleiterin Mahsa Bidaki-Weßling. Die Barrierefreiheit gelte auch für die moderne, hell und großzügig gestaltete Ausstellung: Treppen steigen müsse in den neuen BäderWelten niemand, alles befinde sich auf einer Ebene, inklusive der Parkplätze, die direkt vor dem Eingang vorhanden seien.

Die Ausstellungsleiterin empfiehlt allen, die ein neues Bad suchen oder einen Umbau planen: „Lassen Sie sich von unseren detailliert gestalteten Musterbädern inspirieren und durch unser geschultes Fachpersonal beraten – gemeinsam mit den Besuchern stellen unsere Mitarbeiter ein einzigartiges Badezimmer zusammen. Dank unseres umfangreichen Produktsortiments entwickeln wir die passende Lösung zur Idee der Besucher. Viele der ausgestellten Produkte, wie Dusch-WCs, Brausen, Whirlpools und Armaturen, können vor Ort in Funktion getestet werden.“ Echte Highlights seien zum Beispiel die Horizontal- und Vertical Shower aus dem Hause Dornbracht.

Beim Gang durch die BäderWelten zeige sich, dass durch das architektonische Industriedesign mit Loftcharakter und den Urban-Gardening-Stil die Ausstellung einen Besuch wert sei. „Jeder ist eingeladen, sich bei uns umzusehen“, sagt Niederlassungsleiter Michael Damaschke. „Egal, ob man sich nur in Ruhe inspirieren lassen möchte oder um zusammen mit einem unserer Badfachberater vor Ort gleich mit der Planung und Gestaltung zu beginnen. Unsere Mitarbeiter stehen bereit, um gemeinsam mit dem Installateur die individuellen Vorstellungen eines Kunden von seinem neuen Traumbad Wirklichkeit werden zu lassen.“

Impressionen der BäderWelten in Hamburg-Volkspark

Öffnungszeiten

  • Montag bis Freitag: 9.30–18 Uhr,
  • Samstag: 10–16 Uhr,
  • Sonntag (Schautag, keine Beratung): 12–16 Uhr.
 www.andreaspaulsen.de
Verwandte Inhalte
© si-shk.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Newsletter