Aktuelles -

Digitale Produktinformationen von Grundfos

Grundfos hat 2014 sein ePaper-Portal eingeführt und „seitdem konsequent ausgebaut“, wie das Unternehmen im Februar mitteilte.

In dem Portal, das direkt über die Startseite der Grundfos-Webseite zugänglich ist, stellt der Hersteller alle produktbezogenen Dokumente online zur Verfügung, unter anderem Preislisten, Prospekte und technische Datenhefte. „Unser ePaper-Portal orientiert sich am konkreten praktischen Bedarf unserer Kunden ", sagt Dirk Schmitz, Leiter Kommunikation & PR bei Grundfos.

Dokumente individuell erstellen

In dem Portal kann jederzeit auf aktuelle Dokumente zugegriffen werden. Diese können nicht nur heruntergeladen werden, möglich ist auch, beliebige Seiten auszuwählen und zu individuellen pdf-Dokumenten zusammenzustellen. Diese Dokumente kann man mit eigenem Deckblatt und Kundendaten versehen, speichern oder aus dem Portal heraus direkt per E-Mail versenden, heißt es weiter aus Erkrath. Unterlagen für die auftragsbezogene Dokumentation können so individuell erstellt werden.

Product Center und YouTube-Kanal

Ergänzt wird die Online-Bibliothek von weiteren digitalen Informationsangeboten: Das Grundfos Product Center hilft bei der Suche und Auslegung von Pumpen und enthält ebenso detaillierte Produktinformationen. In seinem YouTube-Kanal bietet Grundfos eine große Anzahl deutsch- und englischsprachiger Videos an. Neben Produktvorstellungen und grundlegenden technischen Themen gibt es viele anschauliche Videos zu Praxisthemen wie Inbetriebnahme einer Pumpe mit Grundfos GO oder Installation des Hauswasserwerkes Scala2.

www.grundfos.de

Verwandte Inhalte
© si-shk.de 2018 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können. Sollten Sie noch kein Login haben, so melden Sie sich hier an.
LOGIN

* Pflichtfelder bitte ausfüllen