Branche -

DVFG: Andreas Stücke als Hauptgeschäftsführer bestätigt

Der Vorstand des Deutschen Verbandes Flüssiggas e.V. (DVFG) hat auf seiner Sitzung am 11.Oktober 2017 Hauptgeschäftsführer Andreas Stücke bis 2023 in seinem Amt bestätigt.

„Wir freuen uns sehr, dass Andreas Stücke mit seinem Team die Interessen der Flüssiggas-Branche in Deutschland auch zukünftig engagiert vertreten wird", sagte Rainer Scharr, Vorsitzender des DVFG, am Rande der Sitzung. Stücke bedankte sich für das Vertrauen und verwies auf die enge Verbindung des haupt- und ehrenamtlichen Engagements im DVFG. "Die aktuelle Mitgliederbefragung wird unserer Zusammenarbeit neue Impulse verleihen", zeigte er sich überzeugt. Stücke führt die Geschäfte des DVFG seit 2013.

Energieträger Flüssiggas

Flüssiggas (LPG) besteht aus Propan, Butan und deren Gemischen und wird bereits unter geringem Druck flüssig. Der Energieträger verbrennt CO2-reduziert und schadstoffarm. Flüssiggas wird als Kraftstoff (Autogas), für Heiz- und Kühlzwecke, in Industrie und Landwirtschaft sowie im Freizeitbereich eingesetzt.

www.dvfg.de

© si-shk.de 2017 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können. Sollten Sie noch kein Login haben, so melden Sie sich hier an.
LOGIN

* Pflichtfelder bitte ausfüllen