Aktuelles -

eccuro AI: Künstliche Intelligenz für die SHK-Branche

Eine Sonderschau zum Thema Künstliche Intelligenz in der SHK-Branche sowie die digitale Arbeitsplattform eccuro AI präsentieren die drei Firmen eccuro, Leadtributor und Ai4bd auf der ISH 2019.

Auf dem gemeinsamen Messestand (G 07 in Halle 4.2) steht eccuro AI im Fokus, eine Internetplattform für die Gebäudesanierung. Laut Heinrich Schimmel, Geschäftsführer der eccuro GmbH, liegt damit „erstmalig ein ganzheitliches und nachhaltiges System zur Bearbeitung von Energieeffizienzprojekten vor, das die systematische Betrachtung zwischen Gebäudehüllqualität, Anlagentechnik und Prozessabläufe bei jedem Projekt ermöglicht“. Die Plattform soll Handwerkern in der Projektbearbeitung Hilfestellung bei allen Schritten bieten, beispielsweise um die Qualität und Quantität der Beratung zu verbessern. Das eccuro-Wissensmanagement sammelt, strukturiert und verteilt Informationen zielgerichtet an alle Mitglieder und soll somit zum Aufbau hoher Kompetenz beitragen, heißt es weiter aus Hof.

Internetplattform für die Gebäudesanierung

Darüber hinaus soll die Plattform als „Netzwerk für Profis aus Bau und Sanierung“ dienen, auf der alle Projektbeteiligte nach dem Kommunikationsprinzip des Messenger-Dienstes WhatsApp zusammengeführt werden können. „Durch den Systemablauf nach dem Pareto-Prinzip können Projekte erheblich schneller, ­effizienter und einfacher umgesetzt werden“, erklärt Schimmel. Dem Handwerker werden zudem auch Systeme zur Optimierung der sowie den Geschäftsprozessen angeboten. Verbunden sind diese Tools schließlich mit einem Lerndienstleistungssystem nach ISO 29990, das unter anderem auch Erklärfilme im Youtube-Format umfasst. Mit der Plattform sollen Handwerker zu einem strukturierten Vorgehen bei Sanierungsprojekten angeleitet werden. Ziel ist, durch effizientere Arbeitsabläufe eine erhebliche Zeit- und Kostenersparnis zu erreichen. „Letztlich soll die Effizienzverbesserung in der Leistungserstellung zu einem Mehrumsatz für den Handwerker führen“, betont man bei eccuro.

Organisation und Durchführung von Webinaren

Unabhängig davon präsentiert Philipp Rosel am gleichen Stand die mit seinem Bruder Lenz ins Leben gerufene Firma Webinar Brothers, die sich auf die Organisation und Durchführung von Webinaren spezialisiert hat. „Webinare sind eine gute Möglichkeit um Informationen einfach und weit zu verbreiten“, sagt Rosel mit Blick auf Produktvorstellungen und interne Weiterbildungen. Das Portfolio umfasst drei Standard-Webinar-Pakete (Basis, Premium und All-Inklusive), Kunden können das Seminar im Internet aber auch an ihre individuellen Wünsche anpassen. Zudem bieten die Webinar Brothers auch Coaching an, damit Unternehmen „ihre eigenen Webinare selbstständig planen, organisieren und durchführen können“.

www.eccuro.com

www.webinar-brothers.com

© si-shk.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Newsletter