Bildergalerie: Elbphilharmonie

© Herzog & de Meuron/Bloomimages
Bei einer Gesamthöhe von 110 Metern und 26 Etagen bietet der Bau mit insgesamt 120.000 Quadratmetern Nutzfläche über die Philharmonie hinaus Platz für 45 Wohnungen an der Westspitze des Gebäudes, für Gastronomie, ein sechsgeschossiges Parkhaus und das Westin Hamburg Hotel.
© The Westin Hamburg
Die Panorama Suite ist ein besonderes Highlight des Hotels.
© The Westin Hamburg
Auch die Bäder bieten einen tollen Blick über Hamburg.
© The Westin Hamburg
Das Westin Hotel verfügt insgesamt über 39 Suiten, die wie hier in einer Maisonette Suite die zeitlose Ästhetik des Äußeren widerspiegeln.
© Matteo Barro
Die Scheiben der Glasfassade sind mit gerasterten Folien versehen, die für einen Licht- und Wärmeschutz sorgen – und gleichzeitig den Ausblick auf das Stadtpanorama fokussieren.
© Herzog & de Meuron/ Maxim Schulz
Die Architekten der Elbphilharmonie vom Architekturbüro Herzog & de Meuron (v.l.n.r.): Jacques Herzog, Pierre de Meuron, Ascan Mergenthaler.
© Iwan Baan
Auf dem Backsteinsockel des ehemaligen Kaispeichers A wächst der charakteristische, wellenförmige Baukörper aus Stahl und Glaselementen in den Himmel.
© Matteo Barro
Die Badezimmer im Westin Hotel Hamburg wurden mit der Grohe Waschtischaramatur Lineara und dem Wannen- und Duschthermostat Grohterm 3000 Cosmopolit ausgestattet.