Installation & MSR -

Flachdach-Gullys von Grumbach

Die Karl Grumbach GmbH hat ihr 76-seitiges „Flachdach-Programm 2018“ sowie die neue „Flachdach-Preisliste 2018“ herausgegeben.

Neu ins Sortiment aufgenommen wurde der Attika-Meso-Gully DN 70/100 aus Polyurethan. Das Produkt zeichnet sich laut Hersteller „durch relativ hohe Ablaufleistungen aus, während gleichzeitig ein äußerst geringer Eingriff in die Wärmedämmung von Gebäuden erforderlich ist“. Ein 50 cm langes Polypropylen-Muffenrohr gehört zur Serie. Fest angegossene Anschlüsse sind zu allen gängigen Dachbahnen lieferbar. Wahlweise ergänzen ein Attika-Laubfanggitter aus Edelstahl oder ein Kiesfang aus Polyethylen das neue Angebot. Ausführlich befasst sich das neue Lieferprogramm auch mit dem Thema „Begleitheizung für Dachgullys, Rohre, Dachrinnen und Flachkanal-Systeme“.

Einbau- und Planungsbeispiele

Mit Einbau- und Planungsbeispielen bietet Grumbach für Unterstützung bei Konzepten, Montagen und Berechnungen. Anschaulich wird der Einsatz der vormontierten Sets (Begleitheizung und Frostschalter-Basis-Set) dargestellt, heißt es weiter aus Wetzlar. Vor Ort wird nur ein fachmännischer Elektroanschluss benötigt. Die spätere Bedienung ist selbstregulierend und wartungsfrei. Kostspielige Frost- und Wasserschäden durch zugefrorene Fließwege lassen sich laut Hersteller mit einer Begleitheizung ebenso günstig wie zuverlässig vermeiden.

Aktualisierte Infos und Berechnungsgrundlagen

Aktualisiert wurden mit dem neuen Katalog die Informationen zu den „Regen-Ereignissen“ für 92 Großstädte in Deutschland (Auszug aus der neuen DIN 1986-100, Ausgabe Dezember 2016). Auch die Berechnungsgrundlagen für die – je nach Größe der Dachfläche – benötigte Anzahl an Gullys wurden auf den neuesten Stand gebracht. Darüber hinaus sind die Ablaufleistungen nach DIN EN 1253-2 für die verschiedenen Gully-Ausführungen übersichtlich dargestellt. Das „Flachdach Programm 2018“ und die „Flachdach-Preisliste 2018“ können kostenlos beim Hersteller angefordert werden.

www.grumbach.net

© si-shk.de 2018 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können. Sollten Sie noch kein Login haben, so melden Sie sich hier an.
LOGIN

* Pflichtfelder bitte ausfüllen