Branche -

Flamco und Meibes rücken näher zusammen

Der Gesamtvertriebsleiter der Meibes System-Technik, Thomas Schlepp, hat zum 1. Januar 2018 zusätzlich die Leitung der Flamco GmbH übernommen. Die beiden Schwesterunternehmen der Aalberts Industries N.V. rücken damit noch näher zusammen.

Zum 1. Januar 2018 hat Thomas Schleep, Gesamtvertriebsleiter der Meibes System-Technik, auch die Leitung der Flamco GmbH mit Sitz in Mettmann übernommen. Auf diese Weise ergeben sich wichtige Synergieeffekte zwischen den beiden Schwesterunternehmen, die zur internationalen Unternehmensgruppe Aalberts Industries N. V. mit Sitz in den Niederlanden gehören.

Der 38-Jährige Thomas Schleep bringt mehr als zehn Jahre Erfahrung im Vertriebsgeschäft der Sanitär- und Heizungsbranche mit. Er konzentriert sich in seiner neuen Position auf den Großhandel sowie das Projektgeschäft der beiden Unternehmen. Schleep hatte bei Meibes im März 2016 die Nachfolge von Gernot Nitsche angetreten, der in Ruhestand gegangen war.

www.flamco.de

© si-shk.de 2018 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können. Sollten Sie noch kein Login haben, so melden Sie sich hier an.
LOGIN

* Pflichtfelder bitte ausfüllen