Geothermiekongress DGK 2018 - Kongress -

Treffpunkt der Geothermiebranche

Der DGK 2018 findet vom 27.11 bis zum 29.11 im Haus der Technik in Essen statt. 

Kongress im Überblick

  • In den Foren (F) werden Vorträge und Präsentationen gehalten, die von allen Interessierten eingereicht werden können. Der Call for Papers ist gestartet. Die Bewerbung erfolgt über das fristgerechte Einreichen eines Abstracts bis zum 30.06.
  • Die Workshops (W) werden vom wissenschaftlichen Komitee zusammengestellt. Das Komitee spricht die Einladungen zum Workshop-Vorsitz aus.
  • Projekte und Arbeiten auf Postern werden in der Wissenschaftsausstellung ausgedruckt auf Stellwänden präsentiert. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, in einer Postersession das Poster im Format DIN A0 in einem Kurzvortrag von 3 Minuten vorzustellen.
  • Die Science Bar bietet ein besonderes Angebot für junge Wissenschaftler/-innen.
  • Die Konferenzsprache ist Deutsch. Englische Vorträge sind ebenfalls willkommen.
  • Am Workshoptag und dem ersten Kongresstag wird ein englischsprachiger Strang angeboten.
  • Registrierungen zum Kongress sind online möglich.
  • Die schriftlichen Beiträge und Präsentationsfolien werden online in einer digitalen Tagungsmappe zur Verfügung gestellt.
  • Das diesjährige Partnerland ist Dänemark. Ein Workshop am 27.11. wird das Partnerland vorstellen.


Termin:  27.11.2018 bis 29.11.2018
Ort:  Essen
Haus der Technik

Internet: 


Zurück zur Terminliste