Das Fachmagazin für SHK-Unternehmer -

Grohe und Provinzial Rheinland: Kooperation gegen Wasserschäden

Zur Vermeidung von Wasserschäden vereinbarten Grohe und die Provinzial Rheinland eine richtungsweisende Zusammenarbeit. Für den Armaturenhersteller eröffnet sich durch Kooperationen wie diese ein neues Geschäftsfeld.

Auf dem Provinzial Rheinland Kongress in Bonn gaben Michael Rauterkus, CEO von Grohe und Patric Fedlmeier, Vorsitzender des Vorstands von Provinzial Rheinland, eine Kooperation bekannt. Ziel sei es, mithilfe des Wassersicherheitssystems Grohe Sense und Grohe Sense Guard frühzeitig Leckagen und Wasserrohrbrüche bei Kunden des Versicherungsunternehmens zu erkennen und zu verhindern. Dabei misst der Sense Wassersensor die Raumtemperatur und die Luftfeuchtigkeit, erkennt Wasseransammlungen und alarmiert, wenn Messwerte ungewöhnlich hoch oder niedrig sind. Sense Guard geht noch einen Schritt weiter: direkt an die Hauptwasserleitung installiert, kann es die Wasserzufuhr automatisch stoppen, wenn beispielsweise eine Leckage entdeckt wurde. Beide Produkte nutzen intelligente Technologien und lassen sich vom Nutzer über die Ondus App überwachen und steuern.

Stufenweise Wasserschäden vermeiden

Nach einer Testphase bei 30 Geschäftsstellenleitern der Provinzial Rheinland testet das Versicherungsunternehmen im zweiten Schritt die intelligente Wassersteuerung bei bestimmten Kundengruppen. Im letzten Schritt sollen sämtliche Kunden ein Angebot für die Nutzung des Wassersicherheitssystems Grohe Sense und Grohe Sense Guard erhalten. Die genauen Geschäftsmodalitäten werden noch entwickelt. „Die drohende Gefahr eines Wasserschadens und das Ausmaß in Deutschland werden in der Öffentlichkeit maßlos unterschätzt“, sagt Rauterkus. Und die Provinzial Rheinland sieht in der Smart-Home-Lösung die Möglichkeit, Wasserschäden zu vermeiden und die Zufriedenheit ihrer Kunden zu steigern.

www.grohe.de

© si-shk.de 2018 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können. Sollten Sie noch kein Login haben, so melden Sie sich hier an.
LOGIN

* Pflichtfelder bitte ausfüllen