Branche -

Jens Kater ist neuer Geschäftsführer bei Giersch CTC

Jens Kater ist seit Anfang des Jahres Geschäftsführer des Brenner- und Heizsysteme-Herstellers Giersch CTC im sauerländischen Hemer.

Übernommen hat Jens Kater diese Aufgabe von Dr. Josef Wrobel, der das Unternehmen verlassen hat. Kater leitete zuvor sowohl den Vertrieb als auch den Bereich Key Account beim Wärmepumpen-Unternehmen Waterkotte.

Der Produktionsschwerpunkt von Giersch CTC liegt auf der Herstellung von Öl- und Gasbrennern sowie auf dem Vertrieb von Gasbrennwerttechnik und Wärmepumpen, Letztere auch im Verbund mit PV-Anlagen.

Giersch CTC gehört zur Enertech AB mit Sitz im schwedischen Ljungby. Weitere Firmen dieser Gruppe sind unter anderem die in der Hauswärmewirtschaft bekannten Marken Electro-Oil und Bentone. Die 1983 in England gegründete Enertech wiederum ging 2017 an den schwedischen Nibe-Konzern. Der erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von 22,5 Mrd. Schweden-Kronen (2 Mrd. Euro).

www.giersch.de

© si-shk.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Newsletter