-

Multi-V IV LG Electronics

Die VRF-Klimaanlage „Multi-V IV“ des Elektronik- und Klimatechnikspezialisten LG Electronics bietet starke Leistung bei hoher Energieeffizienz und erfüllt alle Anforderungen für das gewerbliche Umfeld. Mit einer Energy Efficient Rate (EER-Wert) von 4,85 und einem Coefficient Of Performance (COP-Wert) von bis zu 5,74 erzielt die „Multi-V IV“ dank modernster Technologien Topwerte bei Wirkungsgrad sowie Effizienz. Durch den Einsatz modernster Komponenten reduziert LG den Energieverbrauch der „Multi-V IV“ im Vergleich zum Vorgänger deutlich. Der Kompressor mit Hochdruck-Ölrückführung („HiPOR“) verbessert den Wirkungsgrad bei 15 Hz um bis zu 6 % und bei 150 Hz sogar um bis zu 33 %. Ein variabler Wämetauscher und eine aktive Kältemittelregelung optimieren kontinuierlich die Kältemittelverteilung im System, wodurch der Stromverbrauch um 6 % sinkt und die Energieeffizienz um 4 % steigt. Zudem überprüft die intelligente Ölsteuerung laufend den Füllstand und führt das Öl nur im Bedarfsfall zurück, sodass der Heizbetrieb zugunsten des Energieverbrauchs seltener unterbrochen wird. Im Abtaufall sorgt der geteilte Wärmetauscher zudem für einen unterbrechungsfreien Heizbetrieb der Innengeräte und verhindert so eine Abkühlung des Innenraums. Die „Multi-V IV“ ist als Zwei- und DreiLeiter-System verfügbar und lässt sich jeweils mit bis zu vier Außen- und maximal 64 Inneneinheiten kombinieren. Beide Systemvarianten sind in Leistungsstufen von 22,4 bis 224 kW erhältlich. Mit einem Betriebsbereich von –10 bis 43 °C (Kühlen) und –25 bis 18 °C (Heizen) stellt die „Multi-V IV“ jederzeit konstante Temperaturen sicher. Besonders komfortabel: Die Überwachung und Fernsteuerung des Systems erfolgt mittels „Smart Control“ in Echtzeit via Computer oder Smartphone.

© si-shk.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten
Newsletter