Das Fachmagazin für SHK-Unternehmer -

Nehmen Sie Vaillant unter die Lupe

Sie würde einmal ein ganz exklusiver Einblick in unterschiedlichste Bereiche und Arbeitsabläufe in einem großen Industrieunternehmen interessieren? Auch können Sie sich gut vorstellen, für die Branche die dabei gewonnenen Eindrücke und gemachten Erfahrungen zu dokumentieren beziehungsweise Ihre persönlichen und ehrlichen Aussagen in einem Video festhalten zu lassen? Dann bietet Ihnen die Transparenzoffensive „Mission V“ von Vaillant nun eine ideale Gelegenheit und einmalige Chance!

„Unser Ziel ist, die gute und erlebbare Partnerschaft mit unserem Fachhandwerk auszubauen – getragen vom gegenseitigen Respekt. Deswegen wollen wir uns als erstes und einziges Unternehmen der Branche unseren Partnern im Fachhandwerk größtmöglich öffnen und einen Einblick in das Unternehmen geben“, erklärt Dr. Tillmann von Schroeter, Geschäftsführer Vaillant Deutschland, die Motivation zu dieser Initiative.

Gemeinsam rufen der Heiztechnikhersteller und Si – Das Fachmagazin für SHK-Unternehmer Fachhandwerker zur Teilnahme an dieser außergewöhnlichen Aktion auf, die einen Blick hinter die Kulissen der Vaillant-Welt erlaubt. Türen, die sonst verschlossen bleiben, öffnen sich und gewähren Zutritt in Bereiche wie z. B. Vertriebs-, Entwicklungs-, Fach- oder Serviceabteilungen. In rund zwölf Themenbereichen können Sie Vaillant-Mitarbeiter einen Tag lang begleiten, über die Schulter schauen und deren Arbeitsweisen unter die Lupe nehmen.

Ihre offene sowie kritische Meinung dazu ist ausdrücklich erwünscht. Diese wird dokumentiert, als Video online erscheinen und auf der ISH 2019 gezeigt. Das aufgezeichnete Material steht Ihnen für eigene Werbezwecke zur Verfügung, womit Sie Ihre Kompetenz unterstreichen können.

„Der Einblick ist authentisch und wir wünschen uns ausdrücklich Fachhandwerkspartner, die die Notwendigkeiten in den unterschiedlichsten Abteilungen eines Großunternehmens erfahren möchten und diese auch bewerten beziehungsweise kritisch begleiten können“, so die Erwartung von Dr. Tillmann von Schroeter an die Teilnehmer der „Mission V“.

Wir von der Si-Redaktion werden uns im Rahmen der Transparenzoffensive ebenfalls einen Eindruck verschaffen und darüber berichten.

Ein ausführliches Interview mit Dr. Tillmann von Schroeter finden Sie hier.

Alles Wichtige zur Aktion finden Sie unter www.mission-v.de.

Die Teilnahmevoraussetzungen für die „Mission V“

An der „Mission V“ können sich alle Vaillant-Fachhandwerkspartner – egal ob Geschäftsführer, Handwerksmeister oder Monteur bzw. Innendienst – beteiligen, die Interesse am konstruk­tiven, kritischen Dialog haben und dem Hersteller einen Tag lang über die Schulter schauen wollen. Stellen Sie sich und Ihre Beweggründe an „Mission V“ teilzunehmen in einem kurzen Selfie-Video vor und laden Sie es auf der Website www.mission-v.de hoch. Füllen Sie bitte die notwendigen persönlichen Daten aus und ergänzen Sie das Ganze um Ihre Lieblings­themen bei Ihrer „Mission V“. Ist ihr Wunschthema nicht dabei? Vermerken Sie das einfach bei Ihrer Online-Bewerbung. Soweit als möglich werden wir Ihren persönlichen Wunsch noch in die „Mission V“ einbinden.

In rund 12 Bereichen werden Fachhandwerker gesucht, die teilnehmen möchten. Das heißt: Je nach den Möglichkeiten erleben Sie den „Mission V“-Tag alleine oder zusammen mit einem Kollegen aus der Branche. Reise- und ggf. Übernachtungskosten werden von Vaillant übernommen. Ihr Einsatz dafür: die notwendige Zeit und die Bereitschaft, sich aktiv einzubringen. Der Großteil der „Mission V“-Aktionen werden in Nordrhein-Westfalen stattfinden, manche auch in anderen Bundesländern. Ein professionelles Filmteam mit einem erfahrenen Video­ redakteur begleitet Sie durch den Tag, betreut Sie individuell, erklärt alles und bespricht die Szenen und Einstellungen mit Ihnen. Alle eingehenden Bewerbungen werden von einer gemeinsamen Jury der Si-Redaktion und Vaillant gesichtet und daraus die Teilnehmer ausgewählt.

Aus diesen Themenbereichen können Sie auswählen:

  • Verkaufsberater (Dresden)
  • Kundendiensttechniker (Bergisches Land)
  • Profi-Hotline (Gelsenkirchen)
  • Auftragsannahme (Gelsenkirchen)
  • HeizungOnline (Remscheid)
  • Fertigung (Remscheid)
  • Logistik (Neuss)
  • Beraterin Ersatzteilservice ­(Hannover)
  • Kundenforum (Dortmund)
  • Produktvermarktung (Remscheid)
  • Leiter Servicemanagement ­(Remscheid)
  • Vertriebsleiter (Remscheid)

Was haben Sie als Teilnehmer von der Aktion?

Die Ergebnisse Ihrer persönlichen „Mission V“ werden mit Ihrem ­Namen und dem Namen ihres Unternehmens unter anderem auf der Website zu „Mission V“ zu sehen sein, aber auch auf dem Youtube-Channel von Vaillant, den Social-­Media-Kanälen, im FachpartnerNET sowie im Rahmen der ISH 2019. ­

Natürlich können Sie das Video und Fotomaterial Ihrer „Mission V“ auch für Ihre eigenen Zwecke nutzen. Sie können damit zeigen, dass Ihre Erfahrung und Ihre Kompetenz Vaillant ­eine ganze Menge wert sind und Ihre Stimme Gewicht hat.

www.mission-v.de

Verwandte Inhalte
© si-shk.de 2018 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können. Sollten Sie noch kein Login haben, so melden Sie sich hier an.
LOGIN

* Pflichtfelder bitte ausfüllen