Branche -

Neue TGA/AIR1-Fachberater bei Helios Ventilatoren

Helios Ventilatoren baut mit drei neuen technischen Beratern sein Außendienstteam aus. Johannes Grimm, Matthias Homeier und Uwe Rohrmann stehen für die Produktbereiche TGA (Entrauchungs- und Brandgassysteme) und Helios Air1 (Kompaktlüftungsgeräte mit Wärmerückgewinnung) zur Verfügung.

Johannes Grimm absolvierte eine Ausbildung zum Fluggerätmechaniker sowie eine Weiterbildung zum staatlich geprüften Maschinenbautechniker. Der 36-Jährige war zuletzt bei einem namhaften Lüftungshersteller als Ansprechpartner für Kompakt-Lüftungsgeräte und KWL-Anlagen tätig. In seiner neuen Position bei Helios ist er als TGA-/AIR1-Fachberater für die Gebiete Rheinland-Pfalz, Saarland und West-Hessen zuständig.

Die Karriere von Matthias Homeier begann vor über 20 Jahren mit dem technischen Vertrieb von Luft- und Klimatechnik-Systemen im Groß- und Außenhandel. In den letzten acht Jahren war der 48-Jährige bei einem namhaften Ventilatoren-Hersteller Gebietsleiter mit dem Schwerpunkt Gewerbe- und Wohnraumlüftung. Für Helios Ventilatoren übernimmt er jetzt den Bereich TGA/AIR1 in der Vertriebsregion Berlin, Brandenburg sowie im Norden Sachsen-Anhalts.

Uwe Rohrmann ist bereits seit über fünf Jahren als technischer Berater bei dem Lüftungshersteller Helios beschäftigt. Der Fachbereich des 50-Jährigen wird nun erweitert. Uwe Rohrmann steht ab sofort nicht nur als Key-Account-Manager für die Wohnungswirtschaft sondern auch als kompetenter Fachberater im Bereich TGA/AIR1 für die Vertriebsregion Hessen zur Verfügung.

www.heliosventilatoren.de

© si-shk.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Newsletter