Branche -

Neuer Regionalverkaufsleiter Süd bei Rotex

Peter Schwarz leitet als neuer Regionalverkaufsleiter Süd den Vertrieb der Rotex Heating Systems GmbH mit insgesamt 10 Verkaufsgebieten in Baden-Württemberg, Bayern, Saarland und in Teilen von Rheinland-Pfalz.

Der Diplom-Ingenieur (FH) und studierte Betriebswirt (MBA) bringt langjährige Erfahrungen aus den Bereichen Produktmanagement, Marketing, Vertrieb und Business Development, auch in leitender Position, mit.

Peter Schwarz hat durch seine vorherigen, beruflichen Stationen ein breites Spektrum an wertvollen Erfahrungen und Know-how auch aus der Heizungsbranche. Wir freuen uns, dass er sein Wissen ab sofort in unserem Vertriebsteam einbringt“, erklärt Michael Spork, Vertriebsleiter von Rotex.

www.daikin-heiztechnik.de

Ab Januar 2020 wird die Daikin Gruppe mit einer starken Heizungsmarke in Deutschland auftreten. Nach 10-jähriger Zugehörigkeit zu Daikin werden damit auch die Produkte des Heiztechnikspezialisten Rotex den Markennamen Daikin tragen. Das Produktportfolio wird unverändert weitergeführt und erweitert. Die Markenumstellung erfolgt nach einer Übergangsphase in mehreren Schritten zum 31.12.2019. Zwei Ausnahmen bilden Heizöltanks und Regenwasserspeicher, die weiterhin unter dem Namen Rotex verkauft werden. Mehr Infos gibt es in diesem Artikel.

Verwandte Inhalte
© si-shk.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Newsletter