Sanitär -

Neues Sanitärkonzept von interdomus Haustechnik

Fachbetrieben der SHK-Branche bietet das individuell geplante Wohlfühl-Bad bereits seit Jahren ein hohes Umsatzpotenzial. Damit die Partner weiter von diesem partizipieren können, hat interdomus Haustechnik ihr Sanitär-Vertriebskonzept ProAges unter der neuen Marke ProBad um Dienstleistungen und Services erweitert.

„ProAges haben wir vor drei Jahren in erster Linie für die Zielgruppe entwickelt, die aufgrund des vorgeschrittenen Alters oder der Lebensumstände auf ein barrierefreies Bad angewiesen sind, dabei aber nicht auf Design verzichten möchten“, erklärt Stefan Ehrhard, Geschäftsführer von interdomus Haustechnik. Mehr als 400 Mitgliedsbetriebe nutzten das Konzept ProAges seither für die zielgruppenspezifische Kundenansprache und fachgerechte Beratung.

Sanitärkonzept mit Zusatznutzen für das Fachhandwerk

Weil die Planungskompetenz der Badexperten nicht weiter auf die eine Kundengruppe begrenzt sein soll, wurde ProAges Teil des umfassenderen Sanitärkonzeptes ProBad. Die interdomus-Gesellschafter erhalten nun Unterstützung bei der Umsetzung der Traumbäder aller Kundengruppen in Form von lukrativen Subventionen, zielgerichteten Servicetools und unterschiedlichen Qualifizierungsmaßnahmen. Zusätzlich fördern attraktive Boni sowie ein umfassendes Ausstellungskonzept den Verkauf attraktiver und funktioneller Bäder.

Mit dem neuen Sanitärkonzept ging auch eine aktualisierte Website für Endverbraucher www.pro-bad.com. Neben Gestaltungs- und Designvorschlägen können sich Konsumenten über die Vorteile moderner funktionaler Bäder, besonders auch für Familien mit Kindern, informieren. Integrierte Budgetrechner vermitteln zudem einen ersten Eindruck über die zu investierenden Kosten. Informationen über Fördermöglichkeiten sowie eine Fachbetriebssuche runden die kundenorientierte Website ab. „Mit ProBad geben wir den Sanitärfachbetrieben in einer Gesellschaft mit steigender Lebenserwartung und Anspruch auf Komfort und Funktionalität ein nachhaltiges Vertriebsinstrument an die Hand“, hebt Stefan Ehrhard hervor, „das auch in puncto Kundenservice seinesgleichen sucht.“

www.interdomus.de

Verwandte Inhalte
© si-shk.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Newsletter