Aktuelles -

RLT-Herstellerverband steht hinter ISH 2021

Der Herstellerverband Raumlufttechnische Geräte e. V., dessen Mitglieder im Bereich der zentralen Klima- und Lüftungstechnik rund 90 % des Marktes repräsentieren, spricht sich einhellig für die Durchführung der ISH 2021 aus.

Andreas von Thun, Vorsitzender des Verbandes, prognostiziert: „Nach einer langen Messe-Durststrecke wird die ISH 2021 die erste TGA-Veranstaltung, die Innovationen präsentieren und Marktpartner zusammenführen wird.“

Im Rahmen der letzten Mitgliederversammlung, die Ende Juni als Präsenz-Veranstaltung stattfand, kündigte eine deutliche Mehrzahl der Mitgliedsunternehmen an, bei der kommenden ISH auszustellen. Auch Christian Weger, Vorsitzender des Arbeitskreises Marketing und stellvertretender Vorsitzender des Verbandes, zeigt sich optimistisch: „Mit einem ausgeklügelten Marketing- und Werbekonzept werden wir deutschland- und europaweit in die Klima-Halle 8 einladen“.

Der Herstellerverband Raumlufttechnische Geräte e. V.

Im Herstellerverband Raumlufttechnische Geräte e. V. sind derzeit 24 führende Hersteller und Anbieter von RLT- und Klimazentralgeräten organisiert. Neben der aktiven Normungsarbeit gibt der Verband Richtlinien und technische Berichte heraus, die einen maßgeblichen Einfluss auf die Anforderungen und die Entwicklung der RLT-Zentralgeräte haben. Das zertifizierte Prüfzeichen mit der Energieeffizienzklasse A+ gewährleistet den Einsatz eines energetisch optimierten RLT-Gerätes.

www.rlt-geraete.de

© si-shk.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Newsletter