Branche -

SHK AG: Anja Rosenau wird Gebietsleiterin (Nord-Ost)

Für die Verbundgruppe SHK AG ist der Austausch untereinander und der persönliche Kontakt zu den Mitgliedsunternehmen enorm relevant. Daher verstärkt Anja Rosenau ab Oktober 2019 als Gebietsleiterin das Mitgliedermanagement.

Anja Rosenau hat Handwerk gelernt, war lange Außendienstmitarbeiterin bei der Adolf Würth GmbH & Co. KG und beschäftigt sich seit Jahren intensiv mit den Themen Digitalisierung und Online-Marketing. „Anja Rosenau kennt das Gewerbe ausgesprochen gut – nicht zuletzt, weil ihre Familie generationsübergreifend ein eigenes Handwerksunternehmen führte“, erklärt die SHK AG.

Ihre Kompetenzen im digitalen Umfeld nutzte Rosenau zuletzt als Beraterin bei der Lokalleads GmbH in Berlin, wo sie Handwerksunternehmern Tools, Softwares und Marketingmaßnahmen zur Prozessautomatisierung bildhaft vorstellte und erläuterte. Jetzt freut sie sich darauf, ab Oktober 2019 ihre Erfahrungen und Fähigkeiten mit der SHK-Gemeinschaft zu teilen und dort anzuwenden.

Besonders wichtig ist ihr der persönliche Kontakt zu den Mitgliedern, um diesen die Relevanz des vernetzten Denkens näherzubringen und die gemeinschaftliche, zukunftsfähige Entwicklung voranzutreiben. In Zusammenarbeit mit dem SHK-Key-Accounter des Gebiets Nord-Ost, Stefan Rennspieß, möchte sie somit bei der Umsetzung des SHK-Jahresmottos mitwirken: Rücke vor auf Zukunft.

www.shknet.de

© si-shk.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Newsletter