Aktuelles -

So lief das erste Webinar von Duschwelten und Sopro

Zum Thema „Abdichtung und Montage“ konnten sich Installateure bei dem ersten Webinar von Duschwelten und Sopro informieren. Live wurden die Arbeitsschritte von der Abdichtung über das Fliesen bis zur Installation einer Duschabtrennung vorgeführt und erklärt.

Zeit ist knapp für Verarbeiter, trotzdem besteht der Wunsch nach qualifizierten, praxisorientierten Informationen. Die Zusammenarbeit von Duschwelten und Sopro, beide Spezialisten auf ihrem Gebiet, trug diesen Faktoren Rechnung. Anfang November nutzten rund 70 Installateure die Gelegenheit, sich im einstündigen Live-Stream mit dem Thema „Abdichtung und Montage“ zu befassen.

Duschmontage und Co.: Inhalte des Live-Webinars

Der Ausgangspunkt: Welche Aspekte sind bei den Vorarbeiten für die Montage einer Duschabtrennung wichtig? Mario Sommer, Leiter Technik bei Sopro, erläuterte zunächst die Bedeutung einer Verbundabdichtung nach DIN 18534 und die Verlegung von großformatigen Fliesen. Anschließend zeigten Sylke Jäckel und Peter Funk vom Duschwelten-Team die Montage von zwei verschiedenen Duschabtrennungen, eine Ecklösung mit einem Festteil und eine Walk-in.

Ziel war es, wichtige Informationen zu vermitteln und Tipps zu geben, die dauerhaft den Arbeitsalltag erleichtern. Dabei nutzten die Teilnehmer zudem die Möglichkeit, nach Details zu fragen, die sofort erklärt wurden. Die Auftaktveranstaltung wird von beiden Unternehmen als positiv bewertet, weitere Termine werden folgen. Das Video zum Webinar steht auf Youtube zur Verfügung. Duschwelten lobte für den Startschuss des Formats mehrere Preise aus dem hauseigenen Sortiment aus, die unter den Teilnehmern ausgelost wurden.

www.duschwelten.de

© si-shk.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Newsletter