Aktuelles -

Teil II: Maximilian Viessmann im Podcast

Herbert Bachler hat einen weiteren Podcast mit Maximilian Viessmann online gestellt: Der Co-CEO des Allendorfer Unternehmens vermittelt Eindrücke in Hinsicht auf Teamgeist, den Fachkräftemangel und die Vorteile der sozialen Medien.

Seit 103 Jahren wird Viessmann als Familienunternehmen mit rund 12.000 „Familienmitgliedern“ weltweit geführt. Co-CEO Maximilian Viessmann verrät im Gespräch, dass Familie ein Teil des Erfolges ist. Durch seinen Vater Martin Viessmann hat er gelernt, professionell zu agieren und schafft es dadurch Lebensräume für nachkommende Generationen zu gestalten. Bis heute steht er in enger Verbindung zum Vater und tauscht sich regelmäßig mit ihm aus. Ein Vorteil für ihn ist auch, dass in einem Familienunternehmen schneller Entscheidungen getroffen werden können.

Viessmann setzt außerdem auf Digitalisierung. Dies vereinfacht bereits heute sämtliche Abläufe und wird in der Zukunft noch viel mehr an Relevanz gewinnen. Auch in Hinsicht auf Fachkräfte kann dieser „Trumpf“ genutzt werden. Dies und vieles mehr hören Sie in der neuen ITV-Podcast-Aufzeichnung, die neben Spotify auch auf Podigee und Apple Podcasts zu finden ist.

www.bachler.at

© si-shk.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Newsletter