Das Fachmagazin für SHK-Unternehmer -

Wettkampf und Haustechnik erleben: Die DMSHK

Am 23. und 24. November 2017 findet im Berufszentrum Sanitär Heizung Klima in Düsseldorf die Deutsche Meisterschaft der Anlagenmechaniker/innen für SHK-Technik (DMSHK) statt.

Die Meisterschaft junger SHK-Talente (DMSHK) findet im Anschluss an den praktischen Leistungswettbewerb der Handwerksjugend (PLW) nun erstmals in Nordrhein-Westfalen statt.

Den besten Handwerkstalenten über die Schulter schauen

An beiden Tagen ab 8:30 Uhr morgens treten die Landessieger aus ganz Deutschland zeitgleich im Wettbewerb um den deutschen Meistertitel der Anlagenmechaniker/innen für SHK-Technik gegeneinander a n. Gefragt sind erstklassiges Know-how, hervorragendes handwerkliches Geschick, Präzision und Nervenstärke. Nach festgelegten Kriterien erstellen die jungen Talente in zwei Tagen ein besonderes Werkstück. Ein ausgeklügeltes Wegesystem durch die Räumlichkeiten ermöglicht es den Besuchern, den Wettbewerbern bei ihrer Arbeit zuzuschauen.

Am Ende des zweiten Wettkampftages bewertet eine Fachjury die Arbeitsproben und kürt den Deutschen Meister. Die Veranstalter haben gezielt Schulen aller Schulformen im Einzugsgebiet Düsseldorf angesprochen und Abschlussklassen zum Besuch eingeladen. Umliegende SHK-Innungen sind dazu aufgerufen, ebenfalls betreute Schulklassenbesuche zur Deutschen Meisterschaft in ihrer Region zu organisieren.

Aussteller präsentieren moderne Heizungs- und Sanitärtechnik

Die flankierende Ausstellung zur Deutschen Meisterschaft bietet Verbrauchern die Möglichkeit, sich die neueste Heizungs-, Sanitär- und Gebäude-Regelungstechnik zeigen und erklären zu lassen. Ausprobieren ist ebenfalls ausdrücklich erwünscht. „Wir freuen uns sehr, dass wir den Besuchern fast alle namhaften Heiz- und Pumpentechnikhersteller präsentieren können. Diese wie auch unsere Sanitärindustriepartner einzeln aufzuzählen, dass würde zu lange dauern“, bestätigt Organisator und Obermeister der SHK-Innung Düsseldorf, Hans-Werner Eschrich. Flagge zeigen ebenfalls die hiesigen Großhandelsausstellungen. Für den Themenschwerpunkt Dienst- und Beratungsleistungen haben sich die Verbraucherzentrale NRW und die Stadtwerke Düsseldorf mit eigenen Ständen angekündigt.

Fachbetriebe, Monteure und Azubis sind herzlich eingeladen

Die gesamte SHK-Handwerksbranche vom Unternehmer bis zum Azubi ist eingeladen, den Wettkampf junger Handwerkstalente um den Deutschen Meistertitel live zu erleben. Zudem können sich Interressierte in der großen Haustechnikausstellung im Gebäude und auf dem umliegenden Freigelände einen Überblick über innovative Produkte und Dienstleistungen der SHK-Branche verschaffen. Der Eintritt ist kostenlos.
Weitere Informationen gibt es unter www.dmshk.de.

© si-shk.de 2017 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können. Sollten Sie noch kein Login haben, so melden Sie sich hier an.
LOGIN

* Pflichtfelder bitte ausfüllen