Termine -

Windhager verlängert Doppelpass-Expertenrunden

Bei der Windhager Doppelpass-Expertenrunde können sich Biomasse-Installateure praxiserprobtes Know-how von ihren eigenen Branchenkollegen holen. Die Veranstaltungsserie läuft bereits seit Anfang 2017 mit großem Erfolg und wird nun auch 2018 weitergeführt.

Mit vier ausgebuchten Veranstaltungen und rund 100 teilnehmenden Firmen waren die Windhager Doppelpass-Expertenrunden 2017 ein voller Erfolg. „Die marken- und produktneutrale Vermittlung von Erfolgs-Know-how kommt bei den Installateuren sehr gut an. Vor allem die Offenheit, wie Firmenchefs ihre persönlichen Erfolgsgeheimnisse preisgeben, wird von den Teilnehmern begeistert angenommen“, freut sich Windhager Geschäftsführer Manfred Faustmann. 

Bewährtes Erfolgs-Know-how

Mit der Seminarreihe „Doppelpass-Expertenrunde“ bietet Windhager seit dem Frühjahr 2017 interessierten Biomasse-Installateuren aus Österreich und Deutschland die Möglichkeit, sich bewährtes und grenzübergreifendes Erfolgs-Know-how für ihr tägliches Geschäft direkt von den eigenen Branchenkollegen zu holen. Den Teilnehmern werden Werkzeuge und Methoden aus der Praxis vermittelt, die ihnen unter anderem zu lukrativen Biomasse-Aufträgen und damit zur nachhaltigen Gewinnmaximierung und mehr Lebensqualität verhelfen. „Wir sehen es als unsere Aufgabe, den Installateur und Heizungsbauer als Feldspieler und Torschützen bestmöglich zu unterstützen. Dazu setzen wir auf den zweistufigen Vertrieb und stellen den Erfolg des Fachpartners in den Mittelpunkt unserer Aktivitäten“, erklärt Faustmann.

Drei neue Termine 2018

Aufgrund der anhaltend großen Nachfrage hat Windhager für 2018 bereits drei neue Termine festgelegt. Die erste Expertenrunde findet am 21. Februar in Kirchschlag bei Linz, im Seminarhotel Alpenblick statt. Durch die Grenznähe zu Deutschland wird diese wieder als länderübergreifende Veranstaltung organisiert. Zwei weitere Termine sind für 6. Juni in Kassel sowie am 6. September in Passau geplant.

Interessierte Biomasse Installateure können unter expertenrunde@windhager.com ihre Anmelde-Unterlagen per Mail anfordern. Die Teilnahme-Gebühr beträgt pro Unternehmen mit maximal zwei Personen 450 Euro.

www.windhager.com

© si-shk.de 2018 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können. Sollten Sie noch kein Login haben, so melden Sie sich hier an.
LOGIN

* Pflichtfelder bitte ausfüllen