Branche -

Kludi mit neuem Führungsmodell

Der Armaturenspezialist aus Menden will Kundenorientierung und mittelständische Unternehmenskultur in den Fokus stellen.

Grundprinzip des zukünftigen kundenorientierten Führungsmodells der Kludi Gruppe ist die Zuordnung der Absatzmärkte auf alle Mitglieder der Geschäftsführung. Ziel des Herstellers ist es, eine größtmögliche Kundennähe durch die gestärkte Mitverantwortung der Führungsebene zu erreichen und dadurch die Kundenbeziehungen noch weiter zu optimieren.

Personelle Änderungen

Vor diesem Hintergrund wird mit Wirkung vom 01. April 2018 Julian Henco, neben seinen Aufgaben als Vorsitzender der Geschäftsführung (CEO), die Verantwortung für die Geschäftsentwicklung im Heimatmarkt Deutschland sowie in den für die Kludi Gruppe wichtigen Absatzmärkten Österreich und China sowie die Region Ost-Europa übernehmen.

Zum selben Zeitpunkt übernimmt Frank Holtmann, der als CFO der Gruppe für Finanzen, Controlling, Recht und Compliance sowie für die internationalen Beteiligungen zuständig ist, die Verantwortung für die Absatzmärkte Frankreich, Benelux sowie für Nord- und West-Europa.

Als Geschäftsführer Operations (COO) rückt Bernd Neidhardt in den Kreis der Geschäftsführung auf. Er ist verantwortlich für die Bereiche Produktion und Supply Chain in den Werken Menden, Österreich und Ungarn sowie für das Joint Venture Kludi RAK in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Markus Nippgen, bisher Vertriebsleiter Deutschland, verlässt zum 30.04.2018 das Unternehmen auf eigenen Wunsch.

Mit Einbeziehung aller Mitglieder der höchsten Führungsebene in eine direkte Vertriebsverantwortung will Kludi nach eigenen Angaben das Prinzip größtmöglicher Kundennähe und Servicequalität verwirklichen. „Mit diesem Führungsmodell stellen wir uns zeitgemäß und kundennah auf“, sagt Julian Henco. „Zugleich unterstreichen wir auf diese Weise unseren Anspruch auf die Fortsetzung unserer mittelständisch geprägten Unternehmenskultur und geben unserer Wachstumsstrategie einen weiteren Schub.“

www.kludi.de

© si-shk.de 2018 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können. Sollten Sie noch kein Login haben, so melden Sie sich hier an.
LOGIN

* Pflichtfelder bitte ausfüllen