10 Jahre TGA-Repräsentanz in Berlin

Am 20. Februar 2024 feierte die TGA-Repräsentanz in Berlin ihr zehnjähriges Bestehen. Die gemeinsam von den Verbänden BTGA, FGK und RLT-Herstellerverband getragene Vertretung im Haus der Bundespressekonferenz gewinnt durch den Fachverband Allgemeine Lufttechnik im VDMA (VDMA-ALT) als viertem Partner noch weiter an Bedeutung. Das wurde an diesem Abend deutlich. › mehr

Sicherheit durch Hygieneinspektionen in RLT-Anlagen

In Bürogebäuden, öffentlichen Einrichtungen sowie in Hotels, Produktionsstätten und Laboren sorgen RLT-Anlagen für eine optimale Luftzufuhr. Während einer winterlichen Erkältungswelle ist das besonders wichtig. Damit von den Anlagen keine Gefahren ausgehen können, sind Hygieneinspektionen Pflicht. › mehr

Clivet setzt auf Systemintegration und Weiterentwicklung

Mit gemischten Gefühlen, aber auch zufrieden blickt Clivet Deutschland auf das Geschäftsjahr 2023 zurück. Ein zweistelliges Wachstum beim Umsatz und ein Drittel mehr Personal zeigt, dass es gut läuft. Für das laufende Jahr setzt Clivet auf die Themen Systemintegration und Weiterentwicklung. › mehr
- Anzeige -

Wegweiser durch die Klima- und Lüftungsbranche 2024

Der Fachverband Gebäude-Klima e. V. (FGK) hat den „Wegweiser durch die Klima- und Lüftungsbranche 2024“ veröffentlicht. Mit diesem erhalten Fachkräfte aus den Bereichen Architektur, Planung und Anlagenbetrieb sowie Auftraggeber ein systematisch gegliedertes Verzeichnis. › mehr

Interaktiver WärmerückgewinnerCheck

Eine gute Innenraumluftqualität ist der Schlüssel für ein gesundes Zuhause. Um dieses Ziel zu erreichen, muss die Luft regelmäßig ausgetauscht werden. Dazu wie Lüftungssysteme im eigenen Gebäude wirken, gibt der WärmerückgewinnerCheck als Online-Tool Hilfestellung. › mehr

GEA investiert am Standort Prenzlau 

Anlagenbauer GEA investiert bis ins Jahr 2026 rund 5,5 Mio. Euro in die Modernisierung der Armaturen-Produktion des GEA AWP Standortes Prenzlau. Durch die Ausweitung der Kapazitäten setzt das Unternehmen auf weiteres Wachstum im wichtigen Markt der Wärme- und Kältetechnologien. › mehr

Strengere Vorgaben für F-Gase beschlossen

Am 16. Januar 2024 hat das EU-Parlament strengere Vorgaben für F-Gase und damit zur Minimierung der Emissionen starker Treibhausgase im Einklang mit den Klimazielen der EU und weltweit gebilligt. Damit werden die im Trilog mit EU-Kommission und Europäischem Rat ausgehandelten strengen Vorgaben kommen. › mehr

Hybrides Heiz- und Belüftungssystem senkt Heizkosten

Etapart bietet energiesparende Lösungen für die Beheizung von Hallen. So sind die ETAhybrid-Systeme eine Kombination aus Wärmepumpe und Dunkelstrahler mit Brennwerttechnik oder Solarthermie. Die Etapart AG wurde für ihr hybrides Heiz- und Belüftungssystem vom Typ „ETAhybrid“ bereits mehrfach ausgezeichnet. › mehr
- Anzeige -

LG gründet Forschungslabor in Alaska

LG Electronics (LG) errichtet ein Forschungslabor in Alaska, um seine Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten im Bereich Heizung, Lüftung und Klimatisierung (HLK) zu beschleunigen. Insbesondere die Entwicklung von Wärmepumpen soll davon profitieren. › mehr

ebm-papst deckt Fälscherwerkstatt in Foshan auf

Der Ventilatoren- und Motorenhersteller ebm-papst engagiert sich aktiv für den Schutz seiner Kunden und die Wahrung seiner Markenintegrität. Dank eines entschlossenen und effizienten Vorgehens konnte im August 2023 eine Fälscherwerkstatt in Foshan aufgedeckt werden, die gefälschte Produkte des Herstellers verkaufte. › mehr

Helios Ventilatoren: Neuer Onlineauftritt

Unter dem Slogan „State of the air“ präsentiert sich der Lüftungsspezialist Helios Ventilatoren ab sofort mit einem rundum neuen Onlineauftritt. Dieser soll Kunden und Interessierten als neue erste Adresse für sämtliche Lüftungsthemen dienen und mit vielen zusätzlichen Features die tägliche Arbeit erleichtern. › mehr

Frischer Wind bei BerlinerLuft.

In wenigen Klicks zur passenden Lüftungs- und Klimatechnik und zum richtigen Ansprechpartner: Die BerlinerLuft. Technik GmbH hat ihre Website optimiert und präsentiert sich online in einem modernen und klar strukturierten Design. › mehr

Wärmepumpengipfel in Berlin zeigt Handlungsbedarf auf

Am 19. September 2023 kamen rund 50 Vertreter von Verbänden und Firmen zum dritten Wärmepumpengipfel im Wirtschaftsministerium in Berlin zusammen. Auch die Verbände des Kälteanlagenbauerhandwerks –– VDKF und BIV – waren geladen. Sie informierten über Maßnahmen, Pläne und Wünsche der Kälte-/Klima-Branche im Bereich Wärmepumpen. › mehr