Energiewende: Habeck legt Eröffnungsbilanz Klimaschutz vor

Deutschlands Wirtschafts- und Klimaschutzminister Robert Habeck legte am 11. Januar 2022 die Eröffnungsbilanz Klimaschutz vor. Diese ist notwendig, um aufzuzeigen, wo Deutschland bei den einzelnen Handlungsfeldern steht. Das gilt sowohl für die Klimaziele in den verschiedenen Sektoren als auch für den Ausbau der erneuerbaren Energien und den Netzausbau. › mehr

Grohe und das Handwerk – passt das noch zu einander?

In einem aktuellen Statement bezieht der Fachverband Sanitär Heizung Klima NRW zum Thema „QuickFix-Kampagne“ von Grohe klar Stellung. Während man auf Bundesebene noch versucht, die Scherben zu kitten, scheint für viele Betriebe in NRW der Zug endgültig abgefahren zu sein. Wer könnte es nicht verstehen? › mehr

Neues FAQ-Papier zu Solardach-Auktionen

Der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW) hat von der Berliner Rechtsanwaltskanzlei von Bredow Valentin Herz ein FAQ-Papier erstellen lassen, das die wichtigsten Fragen für eine erfolgreiche Teilnahme an den Förderausschreibungen der Bundesregierung für die Gebäude-Photovoltaik beantwortet. › mehr

BWP: Starkes Wachstum im Wärmepumpenmarkt

Der Wärmepumpenabsatz zeigt nach dem Rekordjahr 2020 erneut ein starkes Wachstum, wie aus der gemeinsamen BDH/BWP-Absatzstatistik zum Heizungsmarkt hervorgeht. Im Jahr 2021 betrug das Wachstum des Wärmepumpenabsatzes 28 %. Die Industrie liefert – nun ist die neue Bundesregierung gefragt, die Wärmewende entsprechend ihren Ankündigungen noch zu verstärken. › mehr
- Anzeige -

Hansgrohe Prüflabor neutral und unabhängig

Das Forschungs- und Entwicklungslabor (F&E Labor) der Hansgrohe Group in Schiltach wurde von der Deutschen Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS) jetzt als unparteiisches Labor für Prüfungen von Sanitärarmaturen nach DIN EN ISO/IEC 17025 akkreditiert. › mehr

Bayerische SHK-Innungsfachbetriebe lehnen Grohe-Anleitung ab

Die Bayerischen SHK-Innungsfachbetriebe lehnen die Anleitung zur Selbstmontage von Trinkwasserarmaturen durch die Firma Grohe mit Mehrheit ab. Grohe Deutschland bietet bekanntlich seit Jahren Armaturen zum Kauf im Baumarkt an. Zusätzlich entwickelte sie jüngst die sogenannten „Quickfix-Armaturen“. › mehr

SmartHK Fachmesse zeitgleich zur belektro 2022

Die SHK-Branche erhält eine neue Plattform. Vom 8. bis 10. November 2022 findet die SmartHK zeitgleich mit der belektro 2022 statt. Veranstalter ist die Messe Berlin. Die Fachmesse erfolgt in Kooperation mit der SHK Innung Berlin und dem Fachverband SHK Brandenburg. Ein Ticket ermöglicht den Besuch beider Veranstaltungen. › mehr

Statement zur Grohe QuickFix-Kampagne

Mit einer überarbeiteten Vertriebsstrategie hat Grohe im letzten Jahr die Angebote für die unterschiedlichen Marktsegmente neu strukturiert. Sie basiert auf einem differenzierten, zielgruppenorientierten Ansatz, der zugeschnittene Produkte und Services umfasst, die über unterschiedliche Kanäle kommuniziert werden. › mehr

Video: Neues Eigenheim von Biathletin Laura Dahlmeier

Unter dem Motto “Daheim am Start” gaben prominente Markenbotschafter des Herstellers Viessmann interessante und spannende Einblicke in ihr privates Leben und ihr Engagement für den Klimaschutz. So auch in dem neusten Video von Biathletin Laura Dahlmeier, die in der Serie ihr Eigenheim plant. › mehr

Energiewende voranbringen – die Ziele der neuen Regierung

Die Ampel-Koalition möchte den Umstieg auf erneuerbare Energien deutlich beschleunigen. Ihr Ziel: 50 % der Wärme sollen bis 2030 klimaneutral erzeugt werden. Was das für die Heizungsmodernisierung bedeutet und welche Maßnahmen laut Koalitionsvertrag auf den Weg gebracht werden sollen, zeigt das Serviceportal „Intelligent-heizen.info“. › mehr
- Anzeige -

Standpunkt von Stiebel Eltron: „EU Green Taxonomy“

Eine gute Stunde vor Mitternacht an Silvester: Die EU-Kommission versendete ihren Vorschlag, die Stromproduktion durch Kern- und Erdgaskraftwerke als „nachhaltig“ zu klassifizieren. Zumindest übergangsweise. So könne man potenziell diese Investitionen als „grüne Investitionen“ anerkennen. › mehr

Bosch Building Technologies plant Erwerb der Hörburger AG

Bosch Building Technologies plant den Erwerb der Hörburger AG mit Hauptsitz in Waltenhofen, Bayern. Entsprechende Verträge haben beide Ende 2021 unterzeichnet. Die Hörburger AG bietet ein umfassendes Produkt- und Lösungsportfolio mit den Schwerpunkten Gebäudeautomation und Energiemanagement. › mehr
image Kooperationspartner