Studie: Deutsche heizen tagsüber 9 % mehr

Eine neue tado-Studie zeigt, dass in deutschen Haushalten diesen Winter tagsüber 9,4 % mehr geheizt wurde als noch im vergangenen Winter vor Corona. Durch weniger Autofahren, aufgrund von Home Office oder generellen Ausgangsbeschränkungen konnten zwar Geld und CO2 eingespart werden, doch die Energierechnung für die Haushalte sind durch das vermehrte Heizen gestiegen. › mehr
- Anzeige -

Remko-Neuheiten im Video

Auf einen Rundgang zu den Highlights lädt Remko ein. Der Systemanbieter aus Lage präsentiert seine Neuheiten in einem 360-Grad-Video. Bei jedem Produkt ist ein Stopp möglich, um die Eckdaten abzurufen. › mehr

Solidpower: Werk für Brennstoffzellen-Stacks

Auf der ISH digital 2021 in Frankfurt dreht sich, neben jeder Menge spannender Themen und Rahmenprogrammpunkte, alles um Produktinnovationen der SHK-Branche. Virtuell mit dabei das Unternehmen für SOFC-Brennstoffzellen-Technologie Solidpower. › mehr

Wolf auf der ISH 2021

Die Weltleitmesse für Gebäude-, Energie- und Klimatechnik ISH bringt die SHK-Branche vom 22. bis 26. März 2021 coronabedingt digital zusammen. In diesem besonderen Rahmen zeigt sich Wolf voll auf seine Kunden eingestellt. Wie gewohnt präsentiert der Experte für gesundes Raumklima auch dieses Jahr sein leistungsfähiges Produkt- und Serviceportfolio – dieses Mal allerdings auf der digitalen Messeplattform unter dem Motto „Digital werden, persönlich bleiben“. › mehr

IWO: Green Fuels als Chance für den Wärmemarkt

Zum ersten Mal wird die ISH in Frankfurt 2021 ausschließlich in digitaler Form stattfinden. Dennoch wird es vom 22. bis zum 26. März ein umfangreiches Programm für das Fachpublikum geben – auch das Institut für Wärme und Mobilität (IWO) wird einen Tag lang mit verschiedenen Programmpunkten zur Zukunft der flüssigen Energieträger im Wärmemarkt informieren. › mehr

VDI 2035 Blatt 1: Schutz von Warmwasser-Heizungsanlagen

Die neue Richtlinie VDI 2035 Blatt 1 gibt Empfehlungen zur Vermeidung von Schäden durch Steinbildung und wasserseitige Korrosion in Warmwasser-Heizungsanlagen nach DIN EN 12828, bei denen die bestimmungsgemäße Vorlauftemperatur 100 °C nicht überschreitet. › mehr
- Home

ISH digital: Danfoss mit „grüner“ Gebäudetechnik

Im Mittelpunkt des Danfoss Auftritts auf der ISH digital 2021 stehen intelligente Systeme zur Effizienzoptimierung in Heizungssteuerung, Gebäudeautomation und Fernwärmeversorgung sowie zur Berechnung und Umsetzung des hydraulischen Abgleichs. Parallel zur ISH setzt Danfoss 2021 verstärkt auf eigene Online-Plattformen wie die digitale Danfoss und Brugg Pipes Fernwärmekonferenz sowie ein breites Webinarangebot. › mehr

Panasonic auf der ISH digital

Der Wärmepumpenhersteller Panasonic präsentiert auf der ISH digital 2021 eine weitere Luft/Wasser-Wärmepumpe in der Monoblockbauweise, ein Kombi-Hydromodul mit integriertem 185 l Warmwasserspeicher in Kühlschrankgröße für Split-Wärmepumpen und erstmalig ein Modul für die Kontrollierte Wohnraumlüftung (KWL). › mehr

Event: Viessmann live erleben

Wir alle haben ein außergewöhnliches Jahr hinter uns. Darum ist es jetzt Zeit für ein außergewöhnliches Event: Im März 2021 präsentiert das Familienunternehmen Viessmann eine Veranstaltung der besonderen Art. › mehr

ISH Digital: Brötje mit breitem Programm

Das Unternehmen Brötje aus Rastede nimmt an der ISH Digital teil und folgt dem aktuellen Trend der Digitalisierung. Damit der Besucher so viel wie möglich bekommt, was er von einer regulären Messe gewohnt ist, hat der Hersteller ein umfangreiches Programm vorbereitet. Dies wird vom 22. bis 26. März 2021 zeitgleich zur ISH sowie in der Woche vor und nach der Messe präsentiert. › mehr
- Anzeige -

Remeha: Live-Studio zur ISH Digital

In diesem Jahr findet die ISH in einem neuen Rahmen statt: online. Auch der Hersteller Remeha, im gemeinschaftlichen Auftritt unter der BDR Thermea Gruppe, hat sich für die digitale Welt etwas einfallen lassen und startet für Messebesucher eine neue Plattform. Vom 22. bis zum 26. März 2021 sowie in der Woche vor und nach der Messe können sich Interessierte erstmals ein Bild davon machen. › mehr

Leitfaden Hydraulischer Abgleich in Heizungsanlagen

Die VdZ hat ein neues umfassendes Standardwerk zu den unterschiedlichsten Themen rund um den hydraulischen Abgleich vorgelegt. Der Leitfaden „Hydraulischer Abgleich in Heizungsanlagen“ ist für Fachhandwerker und weitere am Bau beteiligte Fachleute erarbeitet worden. Durch den Leitfaden wird sowohl Grundlagen- als auch Detailwissen vermittelt. › mehr
- Home

Kesseltauschaktion mit neun SHK-Verbänden

Neun Landesfachverbände veranstalten in diesem Jahr die Kesseltauschaktion exklusiv für angeschlossene Innungsfachbetriebe und ihre Privatkunden. Ab sofort fleißig beraten und beantragt werden kann in Bayern, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Pfalz, Rheinland-Rheinhessen, Saarland und Schleswig-Holstein. Aktionszeitraum: 1. März bis 30. Juni 2021. › mehr

Mitsubishi: Neue Preisliste für Wärmepumpenprogramm

Mitsubishi Electric präsentiert die neue Preisliste für das Wärmepumpenprogramm Ecodan für das Geschäftsjahr 2021 / 2022. Erstmals sind neben den Luft/Wasser- und Sole/Wasser-Wärmepumpen, dezentralen Lüftungsgeräten und elektrischen Händetrocknern auch Eco-Konvektoren enthalten, die eine einfache Nutzung niedriger Vorlauftemperaturen im Gebäudebestand ermöglichen. › mehr

Remko präsentiert sich auf der digitalen ISH

Remko beteiligt sich an der diesjährigen ISH, die in neuer Form vom 22. bis 26. März 2021 stattfindet. Als Schwerpunkte nennt der Systemanbieter aus Lage unter anderem die Wärmepumpen-Technologie, die mobilen Luftreiniger, das BioClean-System, die Remko-App und die Universal-Heizautomaten. › mehr

DEPV: Pelletmarkt 2020 und Prognose 2021

Das Jahr 2020 markiert eine Trendwende für den Pelletmarkt in Deutschland. So wurde der europäische Spitzenplatz bei der Pelletproduktion mit erstmals über 3 Mio. t weiter ausgebaut und auch am Heizungsmarkt geht es deutlich aufwärts, berichtet der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband (DEPV). › mehr

BEG: Modernisierung der gesamten Heizungsanlage weiterhin förderfähig

Im vergangenen Jahr sorgten die im Rahmen des Klimapaketes aufgestockten Förderprogramme des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) und der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) für eine deutliche Marktbelebung. Zu Beginn dieses Jahrs tritt nun die Bundesförderung Effiziente Gebäude (BEG) zumindest teilweise in Kraft (Einzelmaßnahmen in der Zuschussvariante) und löst die bisherigen Programme ab. › mehr

Bosch öffnet digitale SHK-Plattform

Die Heizungsmarke Bosch startet ihre Online-Veranstaltungsreihe BoschDirekt mit Blick auf die digitale ISH 2021 bereits im Februar. Das Fachpublikum erwartet exklusive Live- und On-Demand-Formate, Produktnews und der direkte Austausch mit den Experten von Bosch. › mehr

Online-Tool: GEG-Systemberater

Mit den richtigen Komponenten zur Förderung im Einfamilienhaus: Mit Hilfe des GEG Systemberaters von Stiebel Eltron lassen sich unterschiedliche Haustechnik-Kombinationen durchspielen und vergleichen. › mehr

Positive Bilanz 2020: Renaissance der Solarwärme

Die Installation von Solarheizungen hat im vergangenen Jahr einen kräftigen Aufschwung erlebt. Mit einem Plus im deutschen Markt von 26 % und 643.500 m² neu installierter Solarkollektorfläche konnte der Abwärtstrend der vergangenen Jahre gestoppt und eine Trendwende eingeleitet werden. › mehr