Aktuelles -

Tag des Bades in Ratingen

Wie man sich einen Wohlfühlraum für Körper und Seele in den eigenen vier Wänden schafft, verrät Geberit am „Tag des Bades“ (Samstag, 21. September 2019) in der Badausstellung in Ratingen. Interessierte erhalten außerdem die Gelegenheit, auf einem Dusch-WC von Geberit die Wasserreinigung für den Po zu testen.

Was sind die Design-Trends im Bad? Welche neuen Komfort-Funktionen gibt es? Wie kann man auch auf kleinem Grundriss seine ganz persönliche Wellness-Oase schaffen? Diese und viele weitere Fragen beantworten die Badberater in der Geberit-Ausstellung am Samstag, den 21. September, von 11 bis 16 Uhr in Ratingen. Auch Familien haben die Gelegenheit, sich bei Geberit in Ruhe zu informieren: Während die Kleinen bei der Kinderbetreuung spielen, können sich die Eltern zur Ausstattung des Familienbads beraten lassen. Egal ob Modernisierung oder Neubau – bei professioneller Planung steht dem Wohlfühlbad für Groß und Klein nichts im Weg.

Neues Badkonzept in Ratingen wird am Tag des Bades präsentiert

Am Tag des Bades bei Geberit in Ratingen können sich Besucher beispielsweise über das neue Badkonzept Geberit ONE informieren. Dieses verlegt Siphon, Befestigungen und Co in die Vorwand. Dadurch wirkt das Bad nicht nur aufgeräumter, sondern auch sauberer und bietet sogar mehr Platz. Das Konzept umfasst dabei durchdachte Lösungen für den Waschplatz, den Duschbereich und das WC. Clever: Der Spiegelschrank mit seiner geringen Ausladung nutzt die Vorwand geschickt aus und punktet mit einem beeindruckenden Platzangebot. Weiteren Stauraum bietet der Waschtisch-Unterschrank: Da keine Aussparung für den Siphon nötig ist, können beide Schubladen unterbrechungsfrei genutzt werden.

Dusch-WC live erleben

Was ist ein Dusch-WC und wie fühlt es sich an? Am Tag des Bades können Interessierte die Dusch-WC-Modelle Geberit AquaClean Mera und Tuma sowie das neue Modell Sela testen und die Vorteile der Intimreinigung mit Wasser selbst erfahren.

Ein Dusch-WC vereint die Funktionen eines WCs mit denen eines Bidets. Per Knopfdruck fährt ein Duscharm aus und reinigt den Intimbereich sanft mit warmem Wasser. Das neue Modell Geberit AquaClean Sela ist zusätzlich mit einer separaten, sanft reinigenden Ladydusche sowie einem dezenten Licht für die nächtliche Orientierung ausgestattet. WC-Sitz und -Deckel sind zudem mit der SoftClosing-Funktion ausgestattet: Zum Schließen werden Deckel und Sitz lediglich mit den Fingerspitzen angetippt. Für mehr Hygiene verfügt AquaClean Sela über eine spülrandlose WC-Keramik mit TurboFlush-Spültechnologie, die für eine gründliche Ausspülung der Keramik sorgt – Schmutz und Ablagerungen können sich so nicht absetzen.

www.geberit.de

Verwandte Inhalte
© si-shk.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Newsletter