Best of SHK Award 2020

Seit 10 Jahren würdigt der „Best of SHK Award“ die Leistungen sowie das Engagement der SHK-Industrie und den darf diese auch nur aus einem einzigen und ganz wesentlichen Grund in Empfang nehmen. Nämlich, weil ausschließlich die Si-Leserinnen und Si-Leser darüber entscheiden.

Bei der repräsentative erhobenen Si-Leserwahl 2020, der sich die SHK-Industrie mit insgesamt 64 nominierten Einreichungen stellte, wurde in fünf Kategorien abgestimmt: Neben Marketing und B2B.Digital gab es noch die Produktgruppen SanitärHeizung und Lüftung/Klima.

Unterstützt wurde Si bei der Leserwahl durch die unabhängigen Studentischen Unternehmensberater von JMS Augsburg e. V.. Sie gewähren die korrekte und repräsentative Durchführung wie auch Auswertung der Si-Leserwahl 2020. Die nächsten Si-Awards werden voraussichtlich im März 2020 verliehen.

In der Kategorie Marketing gab es neun Einreichungen

  1. Platz: Geberit mit Privatkunden-Kampagne „Mehr vom Bad, mehr vom Leben“
  2. Platz: Buderus mit Deutschland „ISH Kampagne – Gemeinsam die Zukunft gestalten“
  3. Platz: Hansgrohe Deutschland mit „Kooperation Europa-Park – Rulantica Wasserwelt“

Si-Anzeigenleiterin Christine Keller gratuliert Volker Röttger, Leiter Marketing und Kommunikation der Geberit Vertriebs GmbH, zum „Best of SHK Award 2020“ in der Kategorie Marketing.

Foto © Si

In der Kategorie B2B.Digital gab es neun Einreichungen

  1. Platz: Grundfos mit „Go Remote Live Chat-Funktion“
  2. Platz: Buderus Deutschland mit „Virtual Reality EnterTrainment mit Buderus“
  3. Platz: Danfoss mit „Für die Denker, die Macher, für die Männer vom Fach – Heizungstechnik leicht gemacht“

Den „Best of SHK Award 2020“ in der Kategorie B2B.Digital überreicht Si-Chefradakteur Maximilian Döller an Ingo Landwehr, Direktor Marketing und Business Development D-A-CH der Grundfos GmbH (Mitte), und Dirk Schmitz, Leiter Kommunikation und PR D-A-CH der Grundfos GmbH (links).

Foto © Si

In der Kategorie Sanitär gab es 15 Einreichungen

  1. Platz: Geberit mit „Geberit ONE Badkonzept“
  2. Platz: Hansgrohe Deutschland mit „Rainfinity“
  3. Platz: Bette mit „Installationsbox Easy Connect“

Geberit gewinnt auch den „Best of SHK Award 2020“ in der Produktkategorie Sanitär. Michael Schröder, Leiter Produktmanagement Keramik der Geberit Vertriebs GmbH (links) nimmt den Preis von Si-Chefradakteur Maximilian Döller entgegen.

Foto © Si

In der Kategorie Heizung gab es 21 Einreichungen

  1. Platz: Danfoss mit „Der automatische hydraulische Abgleich – ohne Berechnung“
  2. Platz: Grundfos mit „EPD-Zertifikat und neue Funktionen der Grundfos Magna3“
  3. Platz: Kermi mit „Kermi System x-optimiert – ganzheitliche, effiziente Lösungen für heizen, kühlen, lüften“

Si-Chefredakteur Maximilian Döller gratuliert Monika Nordmann, Regional Director Marketing CER der Danfoss GmbH, zum „Best of SHK Award 2020“ in der Produktkategorie Heizung.

Foto © Si

In der Kategorie Lüftung/Klima gab es 10 Einreichungen

  1. Platz: Kermi mit „x-well Wohnraumlüftung – flexible Montage, hohe Elektroeffizienz“
  2. Platz: Helios Ventilatoren mit „Helios Air1“
  3. Platz: ArgillaTherm mit „Kühldecken-System mit Hochleistungs-Lehmmodulen, frei von Tauwasserproblemen“

Kermi gewinnt den „Best of SHK Award 2020“ in der Produktkategorie Lüftung/Klima. Christian Ludewig, Geschäftsführer der Kermi GmbH (2. v. l.); und Lars Büttner, Verkaufsleiter Kermi Raumklima (Deutschland & Österreich) der Kermi GmbH (links). Si-Anzeigenleiterin Christine Keller und Si-Chefredakteur Maximilian Döller gratulieren den Gewinnern.

Foto © Si

Eine Übersicht zu allen Einreichungen zum Best of SHK Award 2020 findet man hier.