Branche -

Duravit: Stephan Patrick Tahy neuer Vorstandsvorsitzender

Zum 1. Juli 2020 wird Stephan Patrick Tahy neuer Vorstandsvorsitzender bei der Duravit AG.

Der Aufsichtsrat der Duravit AG hat in seiner Sitzung vom 29. Juni 2020 Stephan Patrick Tahy (54) zum 1. Juli 2020 zum Vorstandsvorsitzenden der Duravit AG bestellt. Tahy tritt die Nachfolge von Prof. Dr. Frank Richter an, der das Unternehmen zum 30. Juni 2020 verlässt.

Stephan Patrick Tahy war zuvor CEO der De’Longhi GmbH Deutschland und bei Mattel Inc. als Vice President und General Manager tätig. Der zweifache Familienvater ist in Heidelberg geboren, studierte dort Mathematik und hält einen MBA der Universität Mannheim.

Stephan Tahy: „Ich freue mich sehr über das in mich gesetzte Vertrauen, in diesem innovativen Unternehmen die großartige Arbeit weiterzuentwickeln und gemeinsam mit allen Duravit-Mitarbeitern den Weg in die Zukunft zu gestalten.”

Gregor Greinert, Vorsitzender des Aufsichtsrates der Duravit AG: „Wir freuen uns mit Stephan Tahy einen engagierten und hochkarätigen Nachfolger für Prof. Dr. Frank Richter gefunden zu haben, der die sehr erfolgreiche Entwicklung von Duravit fortsetzen wird. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit. Frank Richter danken wir für die vielen erfolgreichen Jahre, die er bei uns hervorragende Arbeit geleistet hat.“

www.duravit.de

© si-shk.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Newsletter