Auszeichnungen -

Good Design Award für Panasonic

Das Hydromodul sowie das Kombi-Hydromodul der Aquarea H-Serie von Panasonic wurden vom japanischen Institut für Designförderung mit dem „Good Design Award 2017“ ausgezeichnet.

„Panasonic hat mit den neuen Luft-Wasser-Wärmepumpen der H-Serie und dem ausgezeichneten Innengerät (Hydromodul) ein stilvolles, effizientes und effektives Heiz- und Warmwassersystem entwickelt, das erneuerbare Energien äußerst intelligent nutzt“, teilte die Panasonic Marketing Europe GmbH Ende November mit. Die Systeme können heizen, kühlen und Warmwasser bereiten. Die Luft-Wasser-Wärmepumpen der H-Generation sind mit Leistungen von 3, 5, 7, 9, 12 und 16 kW erhältlich.

Stilvoll und effizient

Bei den zusätzlich ausgezeichneten Kombi-Hydromodulen der H-Generation handelt es sich laut Panasonic um „hocheffiziente Heiz- und Warmwasserlösungen, die den Wärmetauscher und einen 200-l-Brauchwasserspeicher kompakt in einem Gerät vereinen“. Das integrierte Design soll Platz und sparen und eine einfache Installation ermöglichen. Dank fortschrittlicher Invertertechnik erreichen die Aquarea-Geräte die höchste Energieeffizienzklasse A ++. Alle Split-Wärmepumpen der H-Generation sind mit der Aquarea-Smart-Cloud kompatibel, einem Service zur Fernsteuerung der gesamten Heizungs- und Warmwasserfunktionen über das Internet, der auch den Energieverbrauch überwacht.

www.aircon.panasonic.de

© si-shk.de 2018 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können. Sollten Sie noch kein Login haben, so melden Sie sich hier an.
LOGIN

* Pflichtfelder bitte ausfüllen