Aktuelles -

Heizungspreisvergleich von Celseo

Die Fachhandwerksgemeinschaft Celseo bietet ein Onlinetool, mit dem Endkunden die Heizungspreise von Handwerksbetrieben vor Ort vergleichen können.

Auf der Homepage von Celseo „finden Endverbraucher seit Kurzem nicht nur alles, was Sie zu den Themen Heizen und Heizsysteme wissen müssen, sondern auch ein bisher einmaliges Onlinetool: den Heizungspreisvergleich inklusive Sofort-Preis-Angabe vom Betrieb vor Ort“, teilte die Celseo Service GmbH. Auf der Website können Interessenten ihre Heizung konfigurieren, einen Sofort-Preis erhalten sowie die Beratung vor Ort und die Installation vom Fachbetrieb organisieren. Mit dem Preisvergleich lässt sich nach Unternehmensangaben „in nur wenigen Schritten und über die Beantwortung einfacher Fragen die neue Heizung zusammenstellen“. Am Ende seiner Eingaben erhält der Verbraucher schließlich ein Sofort-Preis-Angebote der Celseo-Markenpartner Vaillant, Viessmann, Stiebel Eltron, Brötje und Honeywell. Im nächsten Schritt können Verbraucher dann direkt ihr kostenloses und unverbindliches Detailangebot von einem Celseo-Fachbetrieb in ihrer Nähe anfordern. Gleichzeitig können sie angeben, ob sie eine persönliche Beratung zur weiteren Planung und Umsetzung ihres Heizungsmodernisierungs- bzw. Heizungserneuerungsvorhabens wünschen.

Gemeinschaft mit rund 200 SHK-Betrieben

Bei Celseo verbinden sich rund 200 etablierte SHK-Betriebe, die durchschnittlich mit rund 80 Mitarbeitern zu den größten ihres Fachs gehören. Der Verbraucher könne mit Celseo „jederzeit auf eine unabhängige Beratung sowie Handwerksleistungen durch kompetente und erfahrene Handwerksunternehmen vertrauen. Zudem findet er bei Celseo immer die modernsten Produkte der großen Markenpartner“, heißt es weiter aus Leer. Die Website bietet Verbrauchern zudem Informationen zu unterschiedlichen Heizsystemen, Brennwerttechniken und Kombinationsmöglichkeiten sowie einen Überblick über aktuelle Energiespar- und Fördermöglichkeiten.

www.celseo-heizung.de

© si-shk.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Newsletter