Termine -

Karlsruher Kältetechnik-Symposium

Das Symposium beschäftigt sich mit der Energieeffizienz und Regelung von Kälte- und Klimaanlagen sowie Wärmepumpen.

Energieeffizienz ist ein Thema, das viele beschäftigt, sei es im Automobilbereich, bei der Beleuchtung, bei der Unterhaltungselektronik oder in der Haustechnik. Der weltweit wachsende Kältebedarf treibt den Energieverbrauch in die Höhe und belastet das Klima. Daher sollten auch bei der Kälteerzeugung möglichst effiziente Technologien zum Einsatz kommen.

Experten aus Industrie und Hochschulen berichten beim Karlsruher Kältetechnik-Symposium „Energieeffizienz und Regelung von Kälte-, Klimaanlagen sowie Wärmepumpen“ über die energetische Bewertung von Kälteanlagen, zeigen Potenziale zur Effizienzsteigerung auf und stellen energiesparende Verfahren zur Leistungsregelung und Verdampferabtauung sowie neue und nachhaltige Systeme vor.

Am Vorabend mit gemeinsamem Abendessen spricht Prof. Dr.-Ing. Ullrich Hesse, Bitzer-Professur für Kälte-, Kryo- und Kompressorentechnik, Technische Universität Dresden, über das Thema „Trends in der Kälte-, Klima- und Wärmepumpentechnik“.

Organisatorische Informationen

Das Symposium findet am 4. April von 9–16.45 Uhr im AkademieHotel, Am Rüppurrer Schloss 40, 76199 Karlsruhe statt. Anmelden können sich Interessierte unter www.twk-karlsruhe.de/Symposien/Symposium_28. Anmeldeschluss ist der 27. März, die Teilnahmegebühr beträgt 520 Euro, zzgl. 7 % MwSt. Dafür bekommen Teilnehmende die Tagungsunterlagen, ein Mittagessen sowie einen Imbiss und Getränke am Vor- und Nachmittag. Die Präsentationen der Vortragenden können nach der Veranstaltung über ein Passwort auf der Website des Veranstalters heruntergeladen werden.

Zur Teilnahme am Begrüßungsabend, der am 3. April ab 18.30 Uhr stattfindet, ist eine gesonderte Anmeldung nötig. Start ist hier 18.30 Uhr im Tagungshotel mit gemeinsamem Abendessen (35 Euro, zzgl. 7 % MwSt.).

Mehr Informationen zu den Referenten und zum Themen- und Zeitplan des Symposiums sowie eine Möglichkeit, sich anzumelden, gibt es unter https://www.twk-karlsruhe.de/Symposien/Symposium_28 oder direkt hier im Flyer zum Download.

www.twk-karlsruhe.de

Verwandte Inhalte
© si-shk.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Newsletter