- Anzeige -

Kludi verspricht mehr Zeit für das Kerngeschäft

„Mehr vom Tag“ – unter diesem Motto hat Kludi in Zusammenarbeit mit dem Fachhandwerk ein eigenes Programm zur Unterstützung von SHK-Handwerksbetrieben entwickelt. Ihm liegen zahlreiche, qualitative Interviews mit Unternehmern aus dem Sanitärfachhandwerk zugrunde, die das Familienunternehmen mit Stammsitz in Menden 2019 und 2020 geführt hat. › mehr

HSK: Jetzt komfortabler bestellen

Mit einer neuen Lösung will HSK Duschkabinenbau Fachhandwerkern den bürokratischen Berufsalltag erleichtern. Dabei wird der HSK Partnershop in die bestehende Handwerkersoftware integriert und vereint die Vorteile beider Technologien. Ist die digitale IDS-Schnittstelle eingerichtet, können HSK Produkte bequem zusammengestellt und in die Handwerkersoftware übertragen werden. › mehr

GC-Gruppe präsentiert BadBox

Die BadBox der GC-Gruppe vernetzt verschiedene Tools des Großhändlers intelligent über Schnittstellen. Ausgerichtet auf den Sortimentsbereich Bad bildet sie einen zentralen Bereich der DigitalBox, des neuen digitalen Werkzeugkastens der GC-Gruppe mit Lösungen und Anwendungen rund um die Prozesse der Branche. › mehr

Duravit erfindet Weltraumtoilette

Eine Toilette zu entwickeln, die sowohl in Schwerelosigkeit als auch bei reduzierter Schwerkraft auf dem Mond funktionieren würde, klingt nach einer komplexen Aufgabe. Die NASA lobte deshalb 35.000 Dollar für die drei besten Entwürfe aus. Franziska Wülker belegte den dritten Platz unter insgesamt 20.000 Teilnehmern aus aller Welt. Sie verantwortet die Entwicklung der Spülsysteme bei Duravit. › mehr

Onlinetool für die Badsanierung

Eine schnelle Orientierungshilfe für die Badmodernisierung bietet dem Verbraucher das thermregio-Onlinetool Bad-Budgetplaner. Der Kunde erhält nach wenigen Klicks eine erste Preisinformation. Wenn er möchte, kann er sich abschließend zu seiner zusammengestellten Auswahl noch ein schriftliches Angebot oder einen Beratungstermin anfordern. › mehr

Hansgrohe SE beteiligt sich an Easy Sanitary Solutions B.V.

Die Hansgrohe SE mit Sitz in Schiltach, Baden-Württemberg, unterzeichnete einen Kaufvertrag über eine Mehrheitsbeteiligung an dem international tätigen Unternehmen Easy Sanitary Solutions (ESS) B.V. mit Sitz in Oldenzaal, Niederlande. Die Transaktion ist noch vorbehaltlich der Zustimmung der europäischen Kartellbehörde. › mehr

Dallmer erhält ARGE-Qualitätssiegel

Entwässerungsspezialist Dallmer erhält auf Basis der zur Prüfung gelieferten Artikelstammdaten gemäß Datenqualitätsrichtlinie (DQR) 6.0 den „Grünen Haken“ der ARGE Neue Medien als Prädikat für eine DQR-konforme Datenqualität. Dafür durchlaufen die Artikelstammdaten einen aufwendigen Prüfungsprozess, der verfiziert, dass die Daten der aktuellen Datenqualitätsrichtlinie entsprechen. › mehr

Kludi: Große deutsche Marke 2021

Das alljährlich seit 2013 vom Rat für Formgebung herausgegebene Kompendium „Große deutsche Marken“ versammelt – so die Herausgeber – Unternehmen, die zeigen, „welche herausragenden Leistungen auf dem Gebiet von Design, Innovationen und Markenführung in diesem Land erbracht werden.“ Dazu gehört in diesem Jahr auch der Sauerländer Armaturenspezialist Kludi mit Stammsitz in Menden. › mehr
- Anzeige -

Neue Hygienestudie von Dyson

In einer globalen Hygienestudie hat Dyson untersucht, wie sich das Verhalten in Sanitärräumen und die allgemeine Händehygiene seit Beginn von COVID-19 verändert haben. Das Ergebnis: Seit Beginn der Coronavirus-Pandemie verlassen 52 % der Menschen seltener einen Sanitärraum, ohne sich die Hände zu waschen. › mehr

3 Auszeichnungen für Keuco

Keuco kann sich mehrfach freuen: Der Hersteller wurde von der Tageszeitung Die Welt als „Markenchampion“ in der Kundenbegeisterung und vom FAZ Institut für „ausgezeichnete Kundenzufriedenheit“ prämiert. Außerdem erhält der Spiegelschrank Royal Lumos den „Best of Interior Award 2020“ in der Kategorie Badezimmer. › mehr

VDS und ZVSHK veröffentlichen Grundsatzpapier

Die Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) und der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) haben ein Grundsatzpapier „Demografischer Wandel“ veröffentlicht. In ihm sind auch konkrete Forderungen an die Politik festgehalten – von der Organisation über die Fördergeldverteilung bis hin zu mehr Praxisorientierung. Damit rufen die Verbände Bund und Länder auf, dem Thema als gesamtgesellschaftliche Kernaufgabe mit nachhaltigen Konzepten und Lösungen zu begegnen. › mehr

Tag des Bades 2020: starke Medien-Präsenz

Die Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) blickt trotz aktueller Herausforderungen durch die Corona-Krise positiv auf den Tag des Bades 2020 zurück. Grund für den Erfolg des Aktionstages sei der Initiative zufolge insbesondere die effiziente Öffentlichkeitsarbeit gewesen. Der nächste Tag des Bades soll am 18. September 2021 stattfinden. › mehr