Installation & MSR -

Kermi macht Flachheizkörper schnell verfügbar

Mehr als 20 Mio. installierte Produktlösungen sprechen für den Kermi therm-x2 Flachheizkörper. Genauso breit gefächert wie sein Sortiment ist auch die Verfügbarkeit, meldet der Hersteller.

Mit der Entwicklung der x2-Technologie im Jahr 2005 will Kermi nach eigenen Angaben „Maßstäbe hinsichtlich Energieeinsparung und thermischer Behaglichkeit von Heizkörpern“ setzen. Der Hersteller erweitert das Sortiment kontinuierlich und praxisorientiert. Mehr als 20 Mio. Flachheizkörper mit „x2 inside“ wurden laut Unternehmensmeldung bereits installiert.

Die Vorzüge von Flachheizkörpern

Die vielen Vorteile des therm-x2 Flachheizkörpers hat das Unternehmen aus Plattling auf www.x2inside.de zusammengefasst. Im Wechsel stehen bestimmte Highlights im Fokus, auch in Form kurzer Videoclips. Aktuelles Schwerpunkt-Thema: die Verfügbarkeit. Denn durch das flächendeckende Netzwerk an Fachpartnern steht schnell für nahezu jede Einbauanforderung das passende Modell vor Ort bereit, erklärt der Raumklimaspezialist.

www.kermi.de

Verwandte Inhalte
© si-shk.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Newsletter