Termine -

MCE – Mostra Convegno Expocomfort fällt 2020 aus

Im Zuge der aktuellen Rechtsvorschriften und der weltweiten Gesundheitsregulierungen hat Reed Exhibitions beschlossen, die für September 2020 geplante Ausgabe der MCE – Mostra Convegno Expocomfort zu verschieben. Neuer Messetermin ist nun vom 8. bis 11. März 2022 in der Messe Mailand.

Im Februar 2020 hat Reed Exhibitions bereits beschlossen, die für März 2020 geplante Ausgabe der MCE – Mostra Convegno Expocomfort, der weltweiten Veranstaltung für zivile und industrielle Installationstechnik, Klimatechnik und erneuerbare Energien, die zeitgleich mit der BIE – Biomass Innovation Expo stattfindet, auf September 2020 zu vertagen.

Eine schwierige aber notwendige Entscheidung, die vom Markt auch sofort vorbehaltslos geteilt wurde. In dieser Phase schien der September die beste Zeit für die Neuplanung der Veranstaltungen, da sie dem Markt Zeit gegeben hätte, gestärkt und mit großem Willen aus der Krise zu starten. Das Ausmaß, die Dauer und die Notlage im Gesundheitswesen sind sowohl in Italien wie auch im Ausland weit über das hinausgegangen, was im Februar voraussehbar war und haben eine soziale und wirtschaftliche Instabilität erzeugt.

In diesen Monaten konnte Reed Exhibitions dank zahlreicher digitaler Initiativen unter dem im März 2020 lancierten #MCEMoveOnTogether weiterhin konstanten Kontakt zu Ausstellern, Verbänden und Besuchern halten und hat gleichzeitig kontinuierlich die Entwicklung der verschiedenen von Regierung und Regionen bestimmten Verfügungen beobachtet. Außerdem hat Reed Exhibitions an der Ausarbeitung eines Plans gearbeitet, der allen Teilnehmern an der Septemberausgabe absolute Sicherheit hätte garantieren können: Ausstellern, Besuchern, Standbauern und Support-Personal.

Neuer Termin im März 2022

„Unser primäres Ziel ist es“, erklärt Massimiliano Pierini, Managing Director von Reed Exhibitions Italia, „Veranstaltungen zu inszenieren, die in der Lage sind, dem Geschäftsanspruch unserer Partner und der internationalen Relevanz der Brands MCE und BIE zu entsprechen. Bedauerlicherweise hat uns die bisherige Arbeit an verschiedenen Fronten zu der Überzeugung gebracht, dass im September noch keine idealen Bedingungen für die Durchführung von MCE und BIE, so wie wir sie kennen und weiterhin erleben möchten, herrschen werden. Die aktuellen nationalen und regionalen Verfügungen, aber auch die internationale Situation, die weiterhin weder einen sicheren Zeitplan noch sichere Bedingungen für die Wiederaufnahme der Messeveranstaltungen garantieren können, zwingen uns daher zu einer Neuterminierung der MCE und BIE vom 8. bis 11. März 2022, in der Messe Mailand.“

Die Aussteller wurden bereits von Reed Exhibitions informiert und ein neues Prozedere in die Wege geleitet, um die wirtschaftlichen Aspekte bezüglich der Ausgabe 2020 beider Veranstaltungen zu definieren.

In der Zwischenzeit geht der Betrieb von MCE und BIE weiter, wenn auch erst einmal in einer neuen digitalen Form mit Webinars, Kommunikationsarbeit mit den Ausstellern und Partnership mit den Branchenverbänden, unter dem Motto #MCEMoveOnTogether und mit neuen Projekten für das Jahr 2021, um weiterhin alle unsere Ansprechpartner bei der wirtschaftlichen Wiederaufnahme im Nachzug des Covid-19 zu unterstützen.

www.reedexpo.it

© si-shk.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Newsletter