Heizung -

ÖkoFen Pelletakademie erweitert Online-Angebot

Um in der aktuellen Situation der Nachfrage nach Fortbildungen nachkommen zu können, veranstaltet die ÖkoFen Pelletakademie anstelle von Praxis-Schulungen zahlreiche Webinare. Für die abgesagten Schulungen im März, April und Mai bietet ÖkoFen ab Mai 2020 die Möglichkeit, die jeweils versäumte Schulung als Webinar zu besuchen.

Aufgrund der Corona-Pandemie sind Praxis-Schulungen an den sieben bundesweiten Veranstaltungsorten der ÖkoFen Pelletakademie derzeit ausgesetzt. Damit Fachhandwerker, Planer, Architekten, Energieberater und Schornsteinfeger dennoch alle relevanten Informationen erhalten, setzt der Pelletspezialist auf schon bewährte digitale Präsenz. „Mit unserem Webinarangebot haben wir bereits im vergangenen Jahr sehr viele positive Erfahrungen gemacht und begeistertes Feedback von unseren Kunden bekommen“, bestätigt Lothar Tomaschko, Geschäftsführer der ÖkoFen Heiztechnik GmbH.

Ersatz-Webinare ab Mai

Aufgrund dieser Kenntnisse konnten nun verschiedene Schulungsinhalte kurzfristig für die Online-Webinare aufbereitet werden. Für abgesagte Veranstaltungen im März, April und Mai finden ab Mai Ersatz-Webinare statt. Gut zu wissen: DENA-Punkte und die Zertifizierung als Pelletfachbetrieb werden auch für die Ersatz-Webinare vergeben.

Nicht als Onlineschulung angeboten werden Wartungs- und Einbringungsschulungen. Für diese Praxis-Seminare werden derzeit Ausweichtermine im Sommer / Herbst an den regionalen Veranstaltungsorten geplant.

Die Webinare bringen die gewünschten Seminarinhalte per Videostream an den eigenen Schreibtisch. Unmittelbar vor Beginn loggt sich der Teilnehmer am Computer ein und verfolgt am Bildschirm den Vortrag. Wie einfach ein Webinar abläuft, zeigt ein Erklärvideo auf www.oekofen.com/de-de/webinare - dort finden Sie auch das gesamte Webinarprogramm.

www.oekofen.de

© si-shk.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Newsletter