Termine -

Oventrop weitet Webinar-Angebot aus

Oventrop hat sein Angebot an kostenlosen Webinaren ausgeweitet, damit die Kunden auch in Zeiten der Corona-Pandemie nicht auf die Seminare verzichten müssen.

In Zeiten der Ausgangsbeschränkung und des Kontaktverbots muss Oventrop auch auf seine Präsenzveranstaltungen verzichten. Eine risikolose Alternative hingegen wird mit den kostenlosen Webinaren angeboten. Diese wurden vom Anbieter situationsbedingt erweitert.

Egal ob von zu Hause, aus dem Büro oder von unterwegs – Interessenten können von überall auf die OV Academy zugreifen und an den Webinaren teilnehmen. Diese werden von Referenten mit langjähriger Praxiserfahrung gehalten. Themenschwerpunkte sind dabei u. a. Hydraulik in Heizungs- und Kühlanlagen, Optimieren der Hygiene in Trinkwasseranlagen sowie Sanieren von Fußbodenheizungen im Bestand oder OVplan in der Praxis.

Außerdem stehen den Interessierten auch weiterhin die Online-Kurse für ein individuelles Lernerlebnis zur Verfügung. Laut Oventrop können sie ihr Wissen spielerisch erwerben mit Hilfe verschiedener Module, z. B. durch Quizze, Animationen oder Videos. Die einzelnen Lerninhalte werden regelmäßig aktualisiert und können jederzeit flexibel und im eigenen Lerntempo bearbeitet werden, so der Anbieter.

Mit der Oventrop-Community bietet das Unternehmen einen besonderen Service. Der persönliche Newsstream, informiert über alle wichtigen Ereignisse rund um Ihre Oventrop-Lernwelt. Ob Neuigkeiten in einer Gruppe oder auf der persönlichen Pinnwand – die Community ermöglicht den Austausch mit anderen Teilnehmern und hält alle immer auf dem neuesten Stand, heißt es.

Sobald sich die derzeitige Situation entschärft, bietet Oventrop auch wieder seine Präsenzveranstaltungen an. Die OV Academy informiert dazu rechtzeitig auf der Website.

Weitere Informationen zu den Oventrop-Trainingsmöglichkeiten, Themen und Terminen finden Sie hier.

www.oventrop.de

Verwandte Inhalte
© si-shk.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Newsletter