Installation & MSR -

Rehau auf der ISH 2017

Unter zahlreichen Ausstellern auf der ISH 2017, präsentierte Rehau innovative Systemlösungen unter dem Motto „Rehau. Meine Nummer sicher“ und beeindruckte somit die Besucher.

An fünf Messetagen konnten sich die Fachbesucher am über 500 Quadratmeter großen Rehau Messestand in Halle 6.0 von den Neuheiten überzeugen. Dabei stand das Thema Schnelligkeit in Verbindung mit hoher Sicherheit im Mittelpunkt.

Besonderes Interesse rief das Verlegen der Rautherm Speed Flächenheizung und -kühlung hervor. Die Montage lässt sich ohne Einsatz von Werkzeugen von nur einem Mann bewerkstelligen. Im Gegensatz zu anderen marktüblichen Systemen kann Rautherm Speed, laut Rehau, bis zu 30 Prozent schneller verlegt werden. Ab sofort ist das System von Rehau auch als Verbundsystem namens Rautherm Speed plus renova mit nur 21 mm Gesamtaufbauhöhe, speziell für die Sanierung, erhältlich.

Des Weiteren wurden die Rehau Sanitärboxen vorgestellt, die, laut Rehau, um bis zu 70 Prozent schneller installiert werden können, da sie zu 100 Prozent vorkonfektioniert auf die Baustelle geliefert werden. Zudem konnten die Besucher an der Rautitan Montagetheke einen Eindruck von den Werkzeug-Neuheiten Rautool A-one und A5 gewinnen und sich von der schnellen und sicheren Schiebehülsentechnik überzeugen.

Rehau spricht von einem gelungenen Messeauftritt auf der ISH 2017 und begeisterten Besuchern. Dementsprechend zufrieden zeigten sich Chief Marketing Officer William Christensen und Dr. Roger Schönborn, Leiter der Division Building & Infrastructure Solutions, der erst kürzlich die Nachfolge des verstorbenen Divisionsleiters Wilhelm Gmöhling angetreten hat.

www.rehau.com

© si-shk.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Newsletter