Branche -

Rudi Remus verlässt Hansgrohe

Der Vertriebsleiter Nord der Hansgrohe Deutschland Vertriebs GmbH, Rudi Remus, verlässt nach 27 Jahren das Unternehmen - er geht in den Ruhestand.

Der Vertriebsleiter Nord der Hansgrohe Deutschland Vertriebs GmbH, Rudi Remus, verlässt nach 27 Jahren das Unternehmen. Rudi Remus kann nach rund 50 Jahren durchaus als Urgestein der SHK-Branche bezeichnet werden. Nach Stationen bei Wullbrandt & Seele, Bumke und Geberit kam er 1991 als Vertriebsleiter Nord zum Schiltacher Armaturen- und Brausenspezialisten. Im Folgenden entwickelte Remus die Verkaufsregion Nord stetig erfolgreich weiter und ist bis heute ein branchenweit bekannter und geschätzter Vertriebsprofi. Remus beendet seine aktive Karriere im März 2018 um Gelegenheit zu haben, seinen persönlichen und privaten Verpflichtungen nachkommen zu können. Der Vorstand der Hansgrohe Group dankt Remus für seine langjährige Tätigkeit und wünscht ihm für seine persönliche Zukunft alles Gute.

www.hansgrohe.de 

© si-shk.de 2018 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können. Sollten Sie noch kein Login haben, so melden Sie sich hier an.
LOGIN

* Pflichtfelder bitte ausfüllen