Aktuelles -

SHK-Gemeinschaftsstand auf der bautec 2018

Auf der bautec 2018 präsentiert sich die SHK-Branche unter Federführung der Innung SHK Berlin und des Fachverbandes SHK Land Brandenburg mit einer Leistungsschau innovativer Entwicklungen. Die Internationale Fachmesse für Bauen und Gebäudetechnik findet vom 20. bis 23. Februar auf dem Berliner Messegelände statt.

Der Gemeinschaftsstand der beiden Verbände in Halle 25 stellt während der vier Tage das Kommunikationszentrum der SHK-Branche dar, teilte die Messe Berlin GmbH mit. Im SHK-Fachforum gibt es interessante Fachvorträge und Veranstaltungen zu den Themen energetische Gebäudesanierung, Trinkwasserhygiene, Heizungsmodernisierung sowie barrierefreie Badplanung und Digitalisierung/Konnektivität. Auf dem Gemeinschaftsstand präsentiert sich auch das KompetenzZentrum für energieeffiziente Haustechnik und Barrierefreiheit mit seinen vielfältigen Aus- und Weiterbildungsangeboten sowie den technischen Lösungen. Die Ofen- und Luftheizungsbauer werden ebenfalls auf einem eigenen Stand ihre Technik vorstellen, kündigte der Messeveranstalter an.

Nachwuchsgewinnung und Fachkräftesicherung

„Der Druck zur Erreichung der anspruchsvollen Klimaschutzziele und der geforderten Dekarbonisierung bis 2050 hat sich noch einmal erhöht, seit deutlich geworden ist, dass die Meilensteine bis 2020 verfehlt werden. Umso wichtiger ist es, den eingeschlagenen Weg trotzdem weiterzugehen und schon mit gering-investiven Maßnahmen wie dem hydraulischen Abgleich und Pumpentausch beträchtliche Einsparungen zu erzielen“, sagte Andreas Schuh, Obermeister der Innung SHK Berlin. Seiner Aussage zufolge bietet die bautec „ein ideales Forum, die am Markt befindlichen technischen Angebote zu präsentieren und darüber hinaus im KarriereCenter Bau großen Schülergruppen das SHK-Handwerk vorzustellen“. Am 21. Februar findet auf der bautec daher in Halle 26 der vierte Praxistag für das SHK-Handwerk im KarriereCenter Bau mit der Werkstattstraße der SHK-Industrie statt. Die bautec 2018 soll laut der Messegesellschaft „ein Impulsgeber für die Nachwuchsgewinnung und Fachkräftesicherung für die SHK-Branche“ werden.

Wärmeschutz-Tipps für Neubau und Bestand

Unabhängig davon erhalten Fachleute ebenso wie private Bauherren, Hauseigentümer und Mieter auf der bautec 2018 eine kompetente und ganzheitliche Beratung zur Optimierung des Wärmeschutzes in den eigenen vier Wänden, so die Messe Berlin GmbH. Denn auf der Veranstaltung, die alle zwei Jahre in Berlin stattfindet, steht der energetische Systemverbund von Gebäudehülle und intelligenter Gebäudetechnik im Mittelpunkt.

www.bautec.com

www.messe-berlin.de

© si-shk.de 2018 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können. Sollten Sie noch kein Login haben, so melden Sie sich hier an.
LOGIN

* Pflichtfelder bitte ausfüllen