Sanitär -

Wupper-Ring veröffentlicht neues Badbuch

Der Wupper-Ring, ein Zusammenschluss von führenden Sanitär- und Heizungsgroßhändlern im E/D/E, hat für seine Eigenmarken Format Pro und Format Design im Bereich der Sanitärprodukte „Das Badbuch“ für 2020/2021 neu aufgelegt.

Im neuen Badbuch 2020/2021, dem Produktkatalog des Wupper-Ring, sind die aktuellen Produkte Format Pro und Format Design für den Sanitärbereich in Komplettbadlösungen dargestellt – von Sanitärkeramik über Bade- und Duschwannen sowie Armaturen und Brausen bis hin zu Accessoires, Badmöbeln und Spiegelschränken. Auf Wunsch auch barrierefrei.

Schlichtes und modernes Design wird im Badbuch präsentiert

Mit seinem klaren, konsistenten typografischen Aufbau von Bild und Text stellt das neue Badbuch das Sanitärsortiment, unterteilt in die Komplettsortimente Format Pro und Format Design, dar. Die neuen Komplettbad-Bilder sollen dabei für noch mehr Inspiration sorgen, erklärt der Anbieter.

Der Produktkatalog ist in einzelne Produktbereiche unterteilt, die durch eine Farbcodierung moderner Raumgestaltung gekennzeichnet sind. Produktvorteile werden hervorgehoben und stehen dem Leser zur Verfügung.

Einheitlichkeit in allen Print- und Digitalmedien

Piktogramme und eine farbliche Abgrenzung zwischen den beiden Produktlinien Format Pro und Format Design verhelfen dem Leser zu einer schnellen Orientierung. Die Piktogramme finden die Leser auch in den digitalen Medien wie der Webseite von Format wieder. Die neuen weißen Umschlagseiten werden ab sofort im Badbuch wie in allen Printprodukten des Wupper-Ring aufgegriffen. Dadurch soll der Wiedererkennungswert der Marke gestärkt werden.

www.format-baeder.de

© si-shk.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Newsletter