Aktuelles -

Dreifach prämiert: Kaldewei Nexsys

Gleich drei begehrte Designpreise räumte Hersteller Kaldewei für seine erste emaillierte Duschfläche mit Ablaufrinne ab.

Nach zwei „Iconic Awards“ im vergangenen Jahr erhielt die Kaldewei Nexsys nun auch die Preise „Good Design Award 2018“, „iF Design Award 2019“ und „German Design Award 2019“.

Premiere auf der ISH

Erst im März hat das Ahlener Unternehmen die neuen tausendfachen Gestaltungsmöglichkeiten der Duschfläche Nexsys dank neuer Maß- und Farbenvielfalt und edler Designblenden auf der Branchen-Leitmesse ISH vorgestellt. So gibt es das moderne Duschflächensystem in 17 Farben, 20 Abmessungen und mit drei Oberflächen.

Neue Vielfalt von Kaldewei Nexsys

Architekten und Bauherren können beim Herzstück der Nexsys, der Designblende, aus fünf verschiedenen Ausführungen wählen – darunter als Highlight für Siegertypen die Ausführung in Gold glänzend. „Wir freuen uns sehr über die Prämierungen“, sagt Arndt Papenfuß, Bereichsleiter Marketing bei Kaldewei. „Mit den neuen Auszeichnungen trägt die Nexsys nun Gold im doppelten Sinn und wird ihrem Anspruch, Design at its best‘ gerecht.“ Besonders edel wirkt die Nexsys mit der Blende in Gold glänzend in Kombination mit den dunklen Edeltönen der Kaldewei Coordinated Colours Collection wie Lavaschwarz matt oder Woodberry brown matt.

Wandlungsfähig – wie es sich für Sieger gehört Die Kaldewei Nexsys vereint das Beste aus zwei Welten – alle Vorteile einer fugenfreien emaillierten Duschfläche und das moderne Design einer Rinnendusche. Ganz ohne Stolperkanten lässt sich die Duschfläche aus Kaldewei Stahl-Email dank einer großen Auswahl an Sanitär- und exklusiven Mattfarben farblich passend in den Boden einfügen. Besonders schön integriert sich die Nexsys dabei in das Raster hochwertiger Bodenfliesen in den angesagten XXL-Formaten. Dabei wird die Dusche optisch zur Fliese und die Fliese zur Dusche, sodass die Funktion auf den ersten Blick nicht mehr klar erkennbar ist.

www.kaldewei.com

Über die Auszeichnungen

Der 1950 in Chicago gegründete Good Design Award ist der weltweit älteste Designpreis und wird vom Chicago Athenaeum, Museum für Architektur und Design, in Kooperation mit dem European Centre for Architecture Art Design and Urban Studies vergeben. Qualitativ hochwertige Produkte, die in Form, Funktion und Ästhetik überzeugen, werden honoriert. Der German Design Award wird vom Rat für Formgebung verliehen und prämiert innovative Einreichungen aus dem Produkt- und Kommunikationsdesign. Der iF Design Award wird in Hannover und Shanghai (iF China) ausgelobt. Eine internationale Jury aus Experten bewertet und prämiert Gestaltungsleistungen aller Disziplinen, von Produktdesign bis Innenarchitektur. Dabei werden Produkte ausgezeichnet, die Funktionalität, Komfort und Ästhetik in sich vereinen und besonderen Anforderungen an Innovation gerecht werden.
© si-shk.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Newsletter