Sanitär -

Grohe erhält Red Dot: Brand of the Year

Die Jury des Red Dot Awards: Brands & Communication Design 2019 zeichnete die globale Sanitärmarke Grohe als Brand of the Year in der Branche Sanitär aus.

Über mehrere Tage haben die Fachleute insgesamt 8.697 Einreichungen begutachtet, diskutiert und bewertet. Die Juroren überzeugte die „herausragenden Designqualität und außerordentlich konsistente Vermittlung der eigenen Werte über verschiedene Kanäle hinweg.“ Die Auszeichnung geht an die beste Marke einer Branche. Neben Grohe wurde die höchste Auszeichnung der Sparte „Brands“ in den jeweiligen Branchen ebenfalls an die Deutsche Telekom und HappyGoal vergeben.

„Wir freuen uns sehr über diesen Award. Für uns ist er eine Wertschätzung der Marke und unserer Mitarbeiter in weltweit über 150 Ländern, die jeden Tag für das konsistente Markenerlebnis Grohe einstehen. Gleichzeitig bestätigt er unseren neu eingeschlagenen Weg, die Marke Grohe und deren Produkte in einem ganzheitlichen Kontext emotional aufzuladen und so Relevanz weit über die Sanitärbranche hinaus zu schaffen“, fasst Thomas Fuhr, CEO Grohe AG, die Auszeichnung zusammen.

Preisverleihung

Am 1. November 2019 werden die Augen der internationalen Designszene auf Grohe gerichtet sein, denn an diesem Abend wird die Trophäe auf der Red Dot Gala an Grohe verliehen. Überreichen wird diese Professor Dr. Peter Zec, Initiator und CEO des Red Dot Awards, der die Preisträger schon jetzt beglückwünscht: „Die Red Dot Jury zu überzeugen, ist kein leichtes Unterfangen. Unsere Experten sind sehr kritisch und prüfen alle Einreichungen ganz genau anhand strenger Kriterien, bevor sie über die Vergabe einer Auszeichnung entscheiden. Diese Sorgfalt haben sie insbesondere auch in der neu eingeführten Sparte für Marken an den Tag gelegt. Umso stolzer können die Preisträger der Auszeichnung Red Dot: Brand of the Year sein, die die Jury in jeder Hinsicht überzeugt haben. Dass sie ein konsistentes Markenbild über unterschiedliche Kanäle hinweg geschaffen haben, belegt ihre Vorreiterposition in Sachen Markenkommunikation. Ich gratuliere den verdienten Siegern zu ihrer herausragenden Performance und freue mich darauf, ihnen persönlich ihre Trophäe als Symbol ihres herausragenden Erfolgs beim Red Dot Award zu überreichen.“

Im Anschluss an die Preisverleihung im Konzerthaus Berlin wird auf der Designers Night weitergefeiert. Dort wird den rund 1.400 Gästen exklusiv für eine Nacht die Siegerausstellung „Design on Stage“ präsentiert, in der auch Grohe vertreten ist. Die Marke wird darüber hinaus im International Yearbook Brands & Communication Design 2019/2020, das am 14. November erscheint und weltweit vertrieben wird, vorgestellt.

www.grohe.de

© si-shk.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Newsletter