Erstes ISA-Resümee: Serviceeinsätze werden schneller und effizienter

„Durch die App InteractiveServiceAssistant (ISA) werden Serviceeinsätze am Heizgerät deutlich schneller und effizienter“, so lautet durchgängig das Resümee der SHK-Fachhandwerker ein Jahr nach der Einführung des Systems. ISA führt den Fachhandwerker über sehr klare Schritt-für-Schritt-Handlungsempfehlungen durch die Installation, Inbetriebnahme, Wartung und Reparatur von Vaillant-Heizgeräten. › mehr

Aalberts übernimmt UWS Technologie

Aalberts N.V. hat eine Vereinbarung zum Erwerb von 100 % der Anteile an der UWS Technologie GmbH und dem ihr angeschlossenen Dienstleistungsunternehmen Heat-Power 24 GmbH mit Sitz in Insingen getroffen. › mehr

Stiebel Eltron im Interview: „Warten wäre in jedem Fall die falsche Strategie“

Als innovationsgetriebenes Familienunternehmen verfolgt Stiebel Eltron bei der Produktion und Entwicklung von Produkten eine klare Linie – für eine umweltschonende, effiziente und komfortable Haustechnik. Wie nun mit der Wärmepumpenheizung die Klimaziele zu erreichen sind, darüber sprach die Si-Redaktion mit Dr. Kai Schiefelbein, Geschäftsführer Technik bei Stiebel Eltron. › mehr
- Anzeige -

Signifikante CO2-Footprint-Reduktion

Stiebel Eltron ist beispielhaft auf dem Weg zur Klimaneutralität. Die erforderlichen Schritte sind in einem Maßnahmenplan definiert. Ein erster großer Schritt ist ein erkennbarer Rückgang des CO2-Footprints bis 2030. Bis 2040 setzt sich die Unternehmensgruppe das Ziel, bilanziell klimaneutral zu sein. › mehr

Rund 141.000 neue Heimspeicher in 2021

Die Beliebtheit von Solarstromspeichern ist im vergangenen Jahr in Deutschland deutlich gestiegen. Der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW) verzeichnet für 2021 eine Steigerung von Installationen in Höhe von rund 60 % gegenüber dem Vorjahr. › mehr

Kabinett bringt Abschaffung der EEG-Umlage auf den Weg

Das Bundeskabinett hat die vom Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz vorgelegte Formulierungshilfe für einen Gesetzentwurf zur Abschaffung der EEG-Umlage und zu deren Weitergabe an die Letztverbraucher beschlossen. Die Formulierungshilfe wird jetzt den Koalitionsfraktionen für den weiteren Gesetzgebungsprozess zugeleitet. › mehr

Energiedienstleister EWE und der Heizsystemanbieter Buderus kooperieren

Wärmekonzepte, die mit der Zukunft gehen, wollen der Energiedienstleister EWE und der Heizsystemanbieter Buderus gemeinsam umsetzen. Nachhaltig, komfortabel, sicher und innovativ sollen sie sein. Dafür haben Michael Heidkamp, EWE-Marktvorstand, und Stefan Thiel, Vertriebsleiter Buderus Deutschland, Anfang März 2022 einen Kooperationsvertrag unterzeichnet. › mehr

Versorgungssicherheit: So gelingt weniger Abhängigkeit von Russland

Privathaushalte können durch die Reduzierung ihres Energiekonsums für deutlich weniger Energieimporte aus Russland sorgen. Mehr als die Hälfte des Erdgases stammt bisher von dort. Berechnungen der gemeinnützigen Beratungsgesellschaft co2online zeigen, dass der Gasverbrauch in Deutschland um rund 75 % sinkt, wenn jedes zweite Gebäude energetisch optimiert wird. › mehr

Wärmepumpen: Abschaffung EEG-Umlage als Meilenstein

Nachdem sich die Koalitionsparteien aus SPD, Grünen und FDP bereits auf ein Paket zur Entlastung der Verbraucher bei den Energiepreisen verständigt hatten, legt das Bundesklimaschutzministerium jetzt einen entsprechenden Gesetzentwurf vor. Dieser legt fest, dass die Finanzierung der EEG-Umlage bereits zum 01. Juli 2022 vom Verbraucherstrompreis in den Bundeshaushalt verlagert wird. › mehr

Neuer Zewotherm-Solarrechner geht online

Auf der Webseite des Systemherstellers Zewotherm ist für Planer aus dem Fachgroßhandel und dem installierenden Fachhandwerk ab sofort ein Solarrechner verfügbar. Mit der kostenlosen Software kann ein individuelles Energiekonzept für Photovoltaik-Bauvorhaben mit wenigen Klicks generiert werden. › mehr
- Anzeige -

Anlagenbuch erstellen: Jetzt auch in Reflex Solutions Pro

Neue Service-Leistung für Fachhandwerker, Anlagenbauer und Planer: Ab sofort können sie das Anlagenbuch, das unter anderem zur Dokumentation der gemessenen Werte von Warmwasser-Heizungsanlagen seit der Neufassung der VDI 2035 verpflichtend ist, über die Auslegungs-Software Reflex Solutions Pro erstellen. › mehr

LG zieht sich aus Solargeschäft zurück

LG Electronics Inc. (LG) zieht sich aus dem Solargeschäft zurück. Dieser Entscheidung stimmte der Vorstand letzte Nacht zu. Grundlage für diesen Beschluss sind die zunehmenden Unsicherheiten im weltweiten Solarmodulgeschäft, ausgelöst von verschiedenen Faktoren wie beispielsweise der Verschärfung des Preiswettbewerbs und den steigenden Rohstoffkosten. › mehr

KfW-Fördermittel für Sanierungen wieder beantragbar

Der am 24. Januar 2022 in Kraft getretene Förderstopp für KfW-Programme wurde zum Teil aufgehoben: Seit dem 22. Februar nimmt die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) wieder Anträge für die energetische Sanierung entgegen. Was die teilweise Aufhebung bedeutet und welche weiteren Schritte geplant sind, darüber informiert das Serviceportal „Intelligent-heizen.info“. › mehr

Europäisches Umweltbüro: Stiebel Eltron ist Climate Leader

Stiebel Eltron zählt in der europäischen Heizungsbranche zu den „Climate Leaders“. Unternehmen dieser Top-Kategorie sind mit ihrem Portfolio bei der Nutzung klimafreundlicher erneuerbarer Energien führend. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Marktanalyse des Europäischen Umweltbüros EEB. › mehr
- Home

Pelletmarkt 2021 und Prognose 2022

2021 war der deutsche Pelletmarkt von einem sehr starken Wachstum geprägt. So wurde mit 3,355 Mio. t erneut eine Produktionssteigerung erreicht und auch am Heizungsmarkt hat der Absatz noch einmal deutlich zugelegt, berichtet der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband (DEPV). › mehr

„Intelligent heizen“: Energie sparen mit neuer Heizkostenverordnung

Ein regelmäßiger Blick auf den Heizungsverbrauch schützt vor teuren Überraschungen. Die neue Heizkostenverordnung des Bundes verpflichtet Vermieter seit Anfang des Jahres dazu, monatlich über die Kosten für Heizung und Warmwasser zu informieren. Wie sowohl Mieter als auch Eigenheimbesitzer beim Heizen sparen können, berichtet das Serviceportal „Intelligent heizen“. › mehr