Aktuelles -

Start-up-Speeddating auf der ISH

Im Rahmen des Speeddatings können sich Start-ups und Marktführer, Industriegrößen, Mittelständler sowie Investoren innerhalb acht-minütiger persönlicher Gespräche kennenlernen.

Ganz neu auf der ISH in Frankfurt ist die Sondershow Start-up@ISH auf der Galleria 1. Im Rahmen der Sondershow findet am Dienstag, 12.03.2019, 15:30 Uhr, und am Donnerstag, 14.03.2019, 10:00 Uhr das Start-up-Speeddating statt. Messebesucher können sich hier direkt mit Start-ups der Branche austauschen – und nach 8 Minuten zum nächsten interessanten Gesprächspartner weiterziehen.

Der erprobte Matchmaking-Algorithmus von Energieloft bringe dafür genau die richtigen Partner zusammen, teilt der Spitzenverband der Gebäudetechnik (VdZ) mit.

Die Anmeldung ist kostenlos möglich auf ish.energieloft.de.

Erfahrungsberichte vom Start-up-Speeddating auf anderen Messen

Hinrich Nolte

„Ein Startup Speeddating ist insofern wirklich eine Bereicherung, weil man in kürzester Zeit mit verschiedensten innovativen Playern ins Gespräch kommt, für begrenzten Zeitraum sich austauschen und somit ein Maximum an Kontakten knüpfen kann. Aus einem Startup Speeddating von Energieloft konnten wir bereits zwei Kooperationen erwachsen lassen, daher ist das für uns ein tolles Format.“

Hinrich Nolte, Leiter Innovation der Energieversorgung Oberhausen AG

Axel Schüssler

„Als Start-up sind wir immer auf der Suche nach passenden Kooperationspartnern, um mit ihnen gemeinsam neue IoT-basierte Geschäftsmodelle und Produkte auf den Markt zu bringen. Die Startup Speeddatings von Energieloft haben uns dabei bisher sehr geholfen.“

Axel Schüssler, Gründer von IoT connctd GmbH

Verwandte Inhalte
© si-shk.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Newsletter