Apps -

Neuer Service bei GC Online Plus: Lager-Umkreissuche

Die GC-Gruppe bietet ihren Kunden einen neuen Service auf der Plattform GC Online Plus: Mit der Umkreissuche (engl. Storefinder) erfährt der Fachhandwerker mit nur einem Klick, in welchen Lagern in der Nähe er einen benötigten Artikel bekommt – und zwar bundesweit.

Themenseite: Apps

Ein Fachhandwerksbetrieb arbeitet an einem Projekt außerhalb seiner Region – ein Betrieb aus Bayern beispielsweise in Berlin – und braucht auf die Schnelle ein Produkt. Auf Grundlage der GPS-Daten seines Smartphones, der Eingabe der Postleitzahl oder der Adresse der Baustelle zeigt die Umkreissuche die nächstgelegenen Abholstandorte an, in denen er den Artikel findet – inklusive Entfernungsangabe.

Über die reine Information hinaus ermöglicht GC Online Plus dem Fachhandwerker, den gesuchten Artikel direkt per Smartphone oder Tablet vorzubestellen, ihn im Abholexpresslager (ABEX) abzuholen und sofort wieder zur Baustelle zurückzukehren. Ohne Mehraufwand bei der Rechnungsstellung – diese erfolgt wie gewohnt durch sein GC-Partnerhaus.

Thomas Werner, persönlich haftender Gesellschafter der Cordes & Graefe KG, der Holding der GC-Gruppe sagt dazu: „Unabhängig vom Ort seines Bauprojektes findet unser Kunde sein Material gleich in der Nähe. Damit spart er Zeit und Geld und kann seine Arbeiten auf der Baustelle nahtlos fortsetzen. Wir nutzen hier einmal mehr die digitalen Möglichkeiten, um Prozesse für unsere Kunden weiter zu vereinfachen und zu beschleunigen.“

www.gc-gruppe.de

© si-shk.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Newsletter